Wachstumskurs von Xing hält weiter an

Wachstumskurs von Xing hält weiter an

(Quelle: Xing)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. November 2018 - Auch im dritten Quartal 2018 konnte das Karrierenetzwerk sein Wachstum der ersten Jahreshälfte weiter fortsetzen und konnte sowohl Umsatz als auch Gewinn und die Mitgliederzahl erhöhen.
Das Karrierenetzwerk Xing vermeldet für die ersten neun Monate 2018 ein starkes Wachstum. So habe man zwischen Januar und September 2018 1,4 Millionen neue Mitglieder registrieren können. Damit verzeichnet Xing aktuell mehr als 15,8 Millionen Nutzer und 14,8 Millionen Mitglieder. Zudem sei der Gesamtumsatz in diesem Zeitraum um 26 Prozent auf 170 Millionen Euro gestiegen. Akquisitionsbereinigt beträgt das Umsatzwachstum noch 21 Prozent. Dabei erweist sich der Bereich B2B E-Recruiting, der Personalabteilungen bei der Suche nach Fachkräften hilft, als stärkster Umsatztreiber. Die Erlöse aus diesem Segment stiegen um 40 Prozent auf 77,9 Millionen Euro. Zweitstärkster Umsatztreiber war der Geschäftsbereich B2C, in dem die Einnahmen der Bezahlangebote für Endkunden ausgewiesen werden. Hier erhöhte sich der Umsatz um 14 Prozent auf 74,3 Millionen Euro.
Den Gewinn vor Steuern und Taxen beziffert Xing für die ersten neun Monate 2018 derweil mit 53,3 Millionen Euro – ein Plus von 17 Prozent im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode.

Spezifisch für die Schweiz hat sich laut Xing in den ersten neun Monaten 2018 der Bereich E-Recruiting als Wachstumstreiber erwiesen. Im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahres betrug der Zuwachs im Geschäft mit E-Recruiting-Lösungen 47 Prozent. Insgesamt hat sich der E-Recruiting-Umsatz von Xing in der Schweiz innerhalb der vergangenen zwei Jahre mehr als verdoppelt. Per Ende September 2018 zählte Xing hierzulande 1,055 Millionen Mitglieder. Damit sind seit Jahresbeginn mehr als 70’000 neue Mitglieder hinzugekommen.

Xing-Schweiz-Geschäftsführer Yves Schneuwly (Bild) erklärt zur Entwicklung hierzulande: "Im dritten Quartal konnten wir an die positive Entwicklung des ersten Halbjahres anknüpfen. Mit der Lancierung des ersten Schweizer Xing Executive Circles haben wir unsere Strategie, Online und Offline lokal zu verknüpfen, weiter umgesetzt. Für unsere Unternehmenskunden in der Schweiz haben wir wichtige Innovationen eingeführt, um die im Recruiting zentrale Kennzahl der Time-to-Hire transparent zu machen und zu reduzieren." (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Xing wächst zweistellig
6. August 2018 - Die Halbjahreszahlen der Netzwerk-Plattform Xing zeichnen ein gutes Bild: Das Unternehmen konnte im ersten Halbjahr 2018 um 28 Prozent wachsen.
Xing ungebrochen auf Wachstumskurs
4. Mai 2018 - Im ersten Quartal 2018 konnte das Karrierenetzwerk Xing weiterhin deutlichen Umsatz- und Mitgliederzuwachs verbuchen. In den letzten drei Monaten gewann die Plattform eine halbe Million neue Mitglieder.
Xing erreicht eine Million Mitglieder in der Schweiz
23. Februar 2018 - Das Karrierenetzwerk Xing konnte im vergangenen Geschäftsjahr einen hohen Nutzerzuwachs verzeichnen. Gleichzeitig konnte auch der Umsatz und Gewinn im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER