GFT und Denodo sind Fintech-Partner

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Juni 2018 - GFT und Denodo sind eine Partnerschaft zum Entwickeln von Technologien zur Datenvirtualisierung in der Finanzbranche eingegangen. Erste Projekte sind bereits bei spanischen Banken und Versicherungen angelaufen – die Ausweitung auf die Schweiz und Deutschland ist geplant.
GFT als globaler Technologiepartner des Finanzsektors und Denodo als Anbieter von Lösungen zur Datenvirtualisierung haben eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, die auf Datenvirtualisierung im Banken- und Versicherungsumfeld fokussiert.

Mit dem Schulterschluss kombinieren die beiden Unternehmen die Virtualisierungslösungen von Denodo mit der Implementierungserfahrung und der Finanzbranchen-Expertise von GFT Technologies. Neben laufenden Projekten, an denen beide Unternehmen bereits in Spanien und Italien arbeiten, sollen die Aktivitäten in diesem Jahr auch auf die DACH-Region ausgeweitet werden – insbesondere auf die Schweiz und Deutschland.
Flavio Curti, Managing Director von GFT Schweiz, erklärt: "Für die Geschäftsmodelle von morgen sind Daten von unschätzbarem Wert. Die Menge verfügbarer Daten wächst weiter rapide an – laut Forbes bis 2020 weltweit um 500 Prozent. Nur ein kleiner Teil wird jedoch bereits heute genutzt, um die in der Datenmasse verborgenen Informationen zu extrahieren. Die Lösung von Denodo befähigt den Nutzer, das Potenzial nun effizient auszuschöpfen und stellt dabei die Datensicherheit sowie -vertraulichkeit ins Zentrum des Designs, was für Banken essentiell ist."

Ángel Viña, CEO von Denodo, ergänzt: "Dank der starken Positionierung von GFT im Finanzsektor und des klaren Bekenntnisses zur digitalen Transformation können wir gemeinsam die Einführung von Datenvirtualisierungslösungen enorm beschleunigen. Um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es für Banken und Versicherungen essentiell, eine flexible Integration und Bereitstellung von Daten zu realisieren. Die Zusammenarbeit mit GFT ermöglicht es uns ausserdem, die Nutzung in DSGVO-Projekten voranzutreiben, in denen sich die Technologie als zentraler Bestandteil umfangreicher Lösungen etablieren kann." (rpg)

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL