Bechtle kauft Westschweizer Evolusys

Bechtle kauft Westschweizer Evolusys

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Mai 2018 - Bechtle hat die Akquisition des Microsoft-Analytics- und Cloud-Spezialisten Evolusys vermeldet. Das Westschweizer Unternehmen soll Bechtles Positionierung im Bereich Softwarelösungen stärken.
Bechtle kauft Westschweizer Evolusys
(Quelle: Evolusys)
Die Bechtle Gruppe hat die Übernahme des Westschweizer IT-Beratungsunternehmens Evolusys verkündet. Evolusys ist seit 2006 am Markt tätig und wird als "anerkannter Spezialist für Analytics- und Cloud-Lösungen auf Basis von Microsoft-Technologien" bezeichnet. Das Unternehmen ist Microsoft Gold Partner im Bereich Data Analytics sowie Silver Partner in den Kategorien Cloud Productivity und Cloud Platform. Zudem arbeitet das Unternehmen mit einem Netzwerk ausgewählter Herstellerpartner aus dem Microsoft-Ecosystem zusammen, namentlich Nintex, Sharegate oder Metalogix.

Bechtle begründet den Kauf damit, die Positionierung im Bereich Softwarelösungen stärken zu wollen. Anne Bobillier, Geschäftsführerin von Bechtle Steffen Suisse, erklärt: "Durch die Akquisition von Evolusys stärkt die Bechtle-Gruppe ihre Präsenz in der Westschweiz und kann Kunden exzellente Lösungen in den Bereichen Business, Prozesse, Technologie und Cloud anbieten. Die hohen fachlichen Kompetenzen und das Angebot von Evolusys ergänzen unsere derzeitigen Aktivitäten hervorragend und geben uns die Möglichkeit, unseren Kunden noch umfassendere Lösungen anzubieten."

Evolusys-Gründer und -CTO Francis Incourt sowie CEO Jean-François Saint-Pierre werden das Unternehmen, das seinen Sitz in Coppet bei Genf hat und 25 Mitarbeiter zählt, auch künftig als Geschäftsführer leiten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Im vergangenen Geschäftsjahr lag der Umsatz von Evolusys bei rund 5 Millionen Franken. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Bechtle wird von Dell EMC mit EMEA-Partner-Award ausgezeichnet
18. Mai 2018 - Dell EMC hat das Systemhaus Bechtle für die Qualität seiner Client-Lösungen geehrt und als EMEA Client Solutions Partner of the Year ausgezeichnet.
Bechtle mit positivem Quartalsabschluss
9. Mai 2018 - Bechtle konnte den Gesamtumsatz um 19 Prozentpunkte steigern und kann mit dem Geschäftsbericht zum ersten Quartal positive Zahlen ausweisen.
Bechtle Steffen Schweiz erreicht höchsten Partnerstatus bei Igel, Imprivata und Ivanti
17. April 2018 - Bechtle Steffen Schweiz gibt bekannt, bei den drei Herstellern Igel, Imprivata und Ivanti die jeweils höchste Partnerstufe erreicht zu haben.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER