DXC lanciert AWS-Produkt für SAP-Anwendungen

DXC lanciert AWS-Produkt für SAP-Anwendungen

(Quelle: DXC Technology)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Mai 2018 - DXC Technology will Kunden gemeinsam mit Amazon Web Services dabei unterstützen, ihre SAP-Anwendungen mit DXC PaaS für SAP in die Cloud zu bringen. Mit dem neuen Angebot bietet DXC Transformation und Betrieb der unternehmenseigenen SAP-Lösungen auf der Public Cloud an.
Mit einem neuen PaaS-Angebot möchte DXC Technology mit AWS SAP-Anwendungen in die Cloud tragen. Mit dem neuen verbrauchsorientierten Modell sollen bis zu 35 Prozent Betriebskosten eingespart werden können, schreibt "CRN". Anwender sollen so ihre SAP-Lösungen mit DXC PaaS an die sich ändernden Geschäftsanforderungen anpassen.

Sita Lowman, General Manager Platform Services bei DXC, erklärt gegenüber "CRN", dass das Unternehmen damit auf den Trend der Transformation von SAP-Systemen Richtung Public Cloud reagiert. Die operativen Einsparungen erklärt sie durch die Möglichkeit der Automatisierung durch PaaS und App-Management, die das neue Angebot enthält.
"Wir haben viele Kunden, die bereits in der Cloud sind, die sie zuerst mit ihren Nicht-SAP-Anwendungen betreten haben, weil das ein leichter Einstieg ist. Und jetzt sind sie bereit, diese Transformation auch für SAP durchzuführen", sagt Lowman. "Andere Kunden haben Tausende von Anwendungen und bitten DXC darum, ihre gesamte Anwendungssuite umzugestalten und in der Public Cloud zu betreiben."

Das Produkt soll Ende des Monats verfügbar sein und soll Kunden dabei unterstützen, ihre Anwendungs-Upgrades auf die neueste SAP Business Suite oder S4Hana zusammen mit branchenspezifischer Software zu integrieren. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

DXC: Mit gelebten Partnerschaften zum Erfolg
12. Mai 2018 - Nach dem Zusammenschluss der Enterprise-Services-­Sparte von HPE und CSC im April 2017 entstanden, kann DXC Technology auf ein erfolgreiches erstes Jahr in der Schweiz zurückblicken.
DXC übernimmt Sable37 und Ebecs
12. April 2018 - DXC Technology hat Sable37 und Ebecs übernommen. Damit will das Unternehmen seine Position als unabhängiger Systemintegrator für Microsoft Dynamics 365 weiter ausbauen. Durch die Übernahmen sollen die Cloud-Funktionen von Dynamics 365 im Commonwealth, in Teilen von Arabien und in Nordamerika deutlich erweitert werden.
René Mulder neu in Geschäftsleitung bei DXC
3. April 2018 - DXC Technology erweitert die neu formierte Geschäftsleitung mit René Mulder als neuen Director Sales und Area Sales Leader Switzerland. Damit stellt sich der IT-Dienstleister noch einmal breiter auf für die nächsten Wachstumsschritte.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER