Vmware Cloud on AWS neu in Europa

Vmware Cloud on AWS neu in Europa

(Quelle: Amazon)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. März 2018 - Vmware hat heute den Start von Vmware Cloud on AWS in Europa bekanntgegeben. Jetzt sollen neue Features die Cloud-Migration beschleunigen und die Bereitstellung von Hybrid Clouds vereinfachen. Die Neuerung verspricht Partnern von Vmware und Amazon Web Services mehr Entwicklungsmöglichkeiten.
Der Anbieter für Unternehmenssoftware, Vmware, hat angekündigt, dass Vmware Cloud on AWS in Europa startet. Neue Funktionen sollen jetzt die Migration in die Cloud und Hybrid Cloud-Deployments beschleunigen und vereinfachen. So gewähren Vmware und Amazon Web Services Partnern aus Systemintegration und Systemsourcing sowie Managed Service- und Lösungsanbietern die Möglichkeit, ihr Cloud-Business mit Vmware Cloud on AWS zu erweitern.

Das Konzept vereint Funktionalitäten von Vmware und Amazon Web Services und lässt Nutzer ihre Anwendungen unterbrechungsfrei in einer Hybrid Cloud ausführen und verwalten, und Anwendungen sollen frei zwischen On-Premise Vmware Vsphere Rechenzentren und AWS bewegt werden können. Vmware Cloud on AWS ermöglicht den Zugang zu etlichen AWS-Services wie Computing, Datenbanken, Analytics, IoT oder Security. Ausserdem gibt es mehr Tools für Verwaltung und Sicherheit von kritischen Anwendungen in der Public Cloud. „Als Ergebnis ihrer Zusammenarbeit konnten Vmware und AWS die Integration noch vertiefen, damit Kunden ihre Storage- und Datenbank-Services nicht mehr selbst verwalten müssen“, erklärt Matt Garman, Vice President AWS Compute Services.

Zahlreiche Kunden aus vielen Branchen nutzen den Service bereits. Dabei gehören zu häufigen Anwendungsfällen die Cloud-Migration von Anwendungen und ganzen Rechenzentren, die Erweiterung von Rechenzentren, Markt-Expansion oder Disaster Recovery zum Austausch veralteter Systeme. Zu dem Update zählen ein missionskritischer Anwendungsschutz, die Weiterentwicklung datenintensiver Anwendungen oder der Fernzugriff auf Desktops. Vmware Cloud on AWS bietet Partnern ausserdem auch ein Schulungsprogramm für vertriebliche und technische Belange an.

Der jeweils aktuelle Verfügbarkeitsstand lässt sich in der Vmware-Roadmap einsehen. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

Vmware mit Jahresumsatzrekord
5. März 2018 - Vmware hat die Finanzzahlen für das vierte Quartal sowie für das Geschäftsjahr 2017 bekannt gegeben und konnte einen Jahresumsatz-Rekord verkünden.
Microsoft gewinnt Cloud-Marktanteil auf Kosten von Amazon
17. Januar 2018 - Microsofts Cloud-Plattform Azure soll im vierten Quartal 2017 Marktanteile auf Kosten von Amazon Web Services (AWS) gewonnen haben. Amazon bleibt derweil weiterhin Marktführer.
Fortinet baut Cloud-Security-Portfolio für AWS-Kunden aus
6. Dezember 2017 - Amazon Web Services (AWS) hat sich dem Fortinet Fabric-Ready Partnerprogramm angeschlossen. Damit wollen die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit intensivieren, um neue Lösungen für Cyber-Sicherheit für AWS anzubieten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER