Also Cloud Marketplace mit Microsoft 365 Business Preview

Also Cloud Marketplace mit Microsoft 365 Business Preview

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. August 2017 - Ab August 2017 ist die Microsoft 365 Business Preview im Cloud Marketplace von Also erhältlich. Das Paket umfasst eine Reihe von Produktivitäts- und Kollaborations-Tools, die in Office 365 Business Premium verfügbar sind, sowie weitere Funktionen.
Also Cloud Marketplace mit Microsoft 365 Business Preview
(Quelle: Also Schweiz)
Also Schweiz bietet ab August 2017 die Microsoft 365 Business Preview im Cloud Marketplace an. Microsoft 365 Business umfasst Produktivitäts- und Kollaborations-Tools, die Teil von Office 365 Business Premium sind, wie auch Sicherheitsfunktionen, einschliesslich Upgrade-Rechten für Windows 10 Pro, Zero Touch Deployment und Mobile Application Management. Laut Also wird man in den kommenden Monaten eine tiefere Integration in den Cloud Marketplace anbieten, inklusive Windows Autopilot und MDM-Fähigkeiten. Channel-Partner können somit die Vorabversion für bis zu vier Monate kostenlos nutzen, bevor das Produkt im Handel erhältlich ist. Also wird Microsoft 365 Business ab dem vierten Quartal zudem als Teil von Workplace as a Service (WaaS) anbieten.

"Wir arbeiten mit Microsoft seit einigen Monaten zusammen, um für kleine und mittelständische Unternehmen ein modernes Arbeitsplatz-Erlebnis zu schaffen. Microsoft 365-Business und unsere Cloud-Marketplace-Plattform helfen unseren Channel-Partnern dabei, die Profitabilität zu erhöhen, Sicherheitsbedürfnisse zu adressieren und ein besseres Kundenerlebnis zu bieten", erklärt Jan Bogdanovich, Chief Transformation Officer bei Also. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Also kann kräftig zulegen
27. Juli 2017 - Der Also-Konzern konnte den Umsatz im ersten Halbjahr um 9,5 Prozent auf 4,13 Milliarden Euro steigern. Der Gewinn kletterte sogar um 32,4 Prozent. Investitonen in der Schweiz drücken aber auf die Marge in Zentraleuropa.
Zentraleuropa-Chef Stefan Klingmair verlässt Also Holding
5. Juli 2017 - Stefan Klingmair, der bislang als Corporate Vice President Zentraleuropa bei der Also Holding waltet, verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. Die Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz werden in der Folge künftig direkt an den CEO der Holding, Gustavo Möller-Hergt, berichten.
Also baut Microsoft-Professional-Services-Portfolio aus
26. Juni 2017 - Also erweitert mit Surface Hub Proof of Concept und Azure Consulting ihr Microsoft-Professional-Services-Angebot.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER