Award-Ehren für Ti&m, Diwega, Thurgroup Informatik und Actemium Leittec

Award-Ehren für Ti&m, Diwega, Thurgroup Informatik und Actemium Leittec

(Quelle: Fujitsu Schweiz)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Juni 2017 - Fujitsu Schweiz hat im Rahmen seiner Partner Informationsveranstaltung 2017 in Brugg die Select Awards in vier Kategorien verliehen. Gewonnen haben Ti&m, Diwega, Thurgroup Informatik und Actemium Leittec.
Fujitsu Schweiz hat seine Channel-Partner zur seiner Partner Informationsveranstaltung 2017 nach Brugg geladen und rund 100 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt. Das Channel-Meeting stand unter dem Motto "Die Zukunft gemeinsam gestalten" – mit dem Schwerpunkt auf Fragen nach Perspektiven und Chancen des Channels in Zeiten der digitalen Transformation. Hierzu konnten die Gastreferenten Roman Hänggi von der HSR Hochschule für Technik Rapperswil und André Csillaghy von der Hochschule für Technik FHNW gewonnen werden. Daneben wurden weitere Trend-Themen behandelt, beispielsweise Cloud-Lösungen, integrierte Systeme, Virtual Client Computing, Mobilitätslösungen und Sicherheit, genauso wie über Sales- und Presales-Aspekte gesprochen wurde.

Nebst diesem informativen Teil wurden im Rahmen der Veranstaltung auch die Select Awards für das abgelaufene Jahr 2016 in vier Kategorien verliehen. Als Channel Partner of the Year 2016 wurde dabei das Zürcher Unternehmen Ti&m ausgezeichnet, während der Award als Infrastructure Partner of the Year 2016 an Diwega mit Sitz in Urdoft ging. Best Newcomer of the Year 2016 wurde die Wiler Firma Thurgroup Informatik, und als Certification Champion 2016 hat Fujitsu Schweiz Actemium Leittec gekürt.
Martin Nussbaumer, Head of Product Sales Fujitsu Switzerland & Austria, erklärt zur Award-Verleihung: "Es war ein enges Rennen – wie jedes Jahr. Einen lieben Dank an alle Partner und natürlich einen ganz herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Im Engagement unserer Partner spiegelt sich auch der Einsatz von Fujitsu. Wir begleiten den Channel auf dem Weg in und durch die digitale Transformation. Dabei unterstützen wir unsere Partner auch in Zukunft intensiv; damit sie das nötige Wissen aufbauen und so die geänderten Bedürfnisse ihrer Kunden sowie die neuen Produkte und Lösungen genau kennen." (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER