Competec übernimmt Jamei
Quelle: SITM

Competec übernimmt Jamei

Die Competec-Gruppe investiert in den Bereich Home & Living und kauft den Distributor Jamei mit Sitz in Wädenswil.
8. Dezember 2016

     

Die Competec-Gruppe verstärkt seine Geschäftseinheit Home and Living durch die Übernahme von Jamei. Bei Jamei mit Sitz in Wädenswil (ZH) handelt es sich um einen Distributor, der sich auf renommierte Marken aus den Sortimentsbereichen Haushalt, Wohnen und Geschenke spezialisiert hat. Die Übernahme erfolgt rückwirkend per 1. Oktober, über finanzielle Details zum Deal wurde Stillschweigen vereinbart. Competec betont aber, dass Jamei als "gesundes Unternehmen" in die Gruppe integriert werde.


Roland Brack, der Gründer und Inhaber der Competec-Gruppe, erklärt zur Übernahme: "Durch diesen Schritt werden wir erstmals Generalvertreter/Distributor ausserhalb der Elektroniksortimente. Das ermöglicht uns nicht nur einen einfacheren Zugang zu Kunden und Herstellern im Home-and-Living-Markt. Von diesem Schritt profitieren alle Kunden der Competec-Firmen wie auch diejenigen von Jamei."
Für Fachhändler von Jamei soll die Zugehörigkeit zur Competec-Gruppe nun den Vorteil haben, dass man so von einem der modernsten Logistikzentren in Europa profitieren könne, das über 90 Prozent seiner mehr als 100'000 Produkte ab Lager liefere. Nebst den Next-Business-Day-Lieferungen – auf Wunsch unter dem Namen des Handelskunden auch direkt an den Endkunden – sollen die Jamei-Kunden auch von mehr Dienstleistungen sowie einem breiten Sortiment profitieren, verspricht Competec weiter. Ausserdem gibt es bei Competec keinen Mindestbestellwert.


Organisatorisch wird aus dem bestehenden Produktmanagement-Team "Haus" sowie dem Jamei-Team – gemäss Website besteht dieses aus aktguell acht Personen – eine neue Geschäftseinheit Home & Living gebildet. Leiter dieser Geschäftseinheit wird Patrick Strumpf, der bisherige CEO von Jamei. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Rolf Schmid wird Verwaltungsrat der Competec-Gruppe

3. Oktober 2016 - Der langjährige Mammut-Sports-CEO Rolf Schmid kommt in den Verwaltungsrat der Competec-Gruppe.

Competec-Gruppe übernimmt Onlineshop für junge Eltern

4. Juli 2016 - Babymüller.ch gehört neu zur Competec-Gruppe. Das Sortiment von Brack.ch wird um Produkte des Onlineshops für junge Eltern ergänzt, umgekehrt wird man auf babymueller.ch unter anderem bald auch Spielwaren finden.

Competec steigert Umsatz trotz Frankenschock leicht

16. Februar 2016 - Competec, das Mutterhaus von Brack.ch und Alltron, hat den Umsatz im vergangenen Jahr trotz Frankenschock leicht steigern können. CEO Markus Mahler erwartet 2016 ein weiteres Wachstum.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER