UPC-Cablecom-Produkte bei der Post

UPC-Cablecom-Produkte bei der Post

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Juli 2015 - In rund 1600 Poststellen der Schweizerischen Post sind ab sofort die digitalen und mobilen Produkte von UPC Cablecom verfügbar. Die beiden Unternehmen haben ein entsprechendes Vertriebsabkommen geschlossen.
UPC-Cablecom-Produkte bei der Post
(Quelle: Schweizerische Post)
UPC Cablecom gibt eine Vertriebspartnerschaft mit der Schweizerischen Post bekannt. Im Rahmen des Abkommens sind ab sofort diverse digitale und mobile Produkte des Kabelnetzbetreibers in rund 1600 Poststellen verfügbar. Damit gehe man auch im Retail-Bereich erstmals über sein Verbreitungsgebiet hinaus, lässt UPC Cablecom in einer Mitteilung verlauten. Dabei liege der Fokus auf den Mobile-Abos von UPC Cablecom. Als Einführungsangebot erhalte jeder Kunde beim Abschluss eines Mobile-Abos einen Postgutschein im Wert von 50 Franken als Willkommensgeschenk, heisst es weiter. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

UPC Cablecom kommt mit 500 Mbit/s
24. Juni 2015 - UPC Cablecom hat angekündigt, flächendeckend Bandbreiten von 500 Mbit/s zu offerieren. Ausserdem neu: 7-Tage-Replay und 1000 Gratisminuten.
UPC Cablecom öffnet ersten Shop in der Westschweiz
19. Juni 2015 - Ab 20. Juni ist UPC Cablecom auch in der Westschweiz mit einem Shop in La Chaux-de-Fonds vertreten. Die neue Filiale wird zusammen mit dem regionalen Partner Vidéo 2000 eröffnet.
UPC Cablecom mit mehr Umsatz und mehr Kunden
8. Mai 2015 - Im ersten Quartal 2015 konnte UPC Cablecom beim Umsatz um über 5 Prozent zulegen und auch die Zahl der Internet- und Telefoniekunden konnte beachtlich gesteigert werden. Im klassischen TV-Kerngeschäft hingegen wandern immer mehr Kunden zur Konkurrenz ab.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER