Sesselrücken in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz

Sesselrücken in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Dezember 2014 - Bei Microsoft Schweiz zeichnet neu Yvonne Bettkober für das KMU- und Partnergeschäft verantwortlich, während Vanessa Marr die Leitung des Advertising-Geschäfts übernommen hat. Beide nehmen Einsitz in die Geschäftsleitung der Schweizer Geschäftsstelle.
Sesselrücken in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz
Yvonne Bettkober, Leitung KMU- & Partnergeschäft Microsoft Schweiz (Quelle: Microsoft)
Microsoft Schweiz hat seine Geschäftsleitung wieder komplettiert: Yvonne Bettkober übernimmt Mitte Januar die Leitung der KMU- und Partnergeschäfte und ersetzt Christian Mehrtens, der den Konzern bereits im September verlassen hat. Die gebürtige Kamerunerin stiess vor neun Jahren zum Software-Riesen und war in den ersten Jahren als Partner Account Manager tätig. Zuletzt zeichnete sie als Director SMSP WECA für das KMU- und Partnergeschäft in Afrika sowie den Inseln des Indischen Ozeans verantwortlich. Vor ihrem Wechsel zu Microsoft war die heute 40-Jährige für Unternehmen wie Siemens oder Tibco tätig.

Ebenfalls neu in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz ist Vanessa Marr. Sie hat per 1. November die Leitung des Advertising-Geschäfts übernommen. Marr (39) ist seit rund fünf Jahren für Microsoft tätig und nahm in der Vergangenheit verschiedene Funktion innerhalb der Consumer & Online Business Unit wahr. Frühere Karrierestationen betrafen die SRG SSR oder Goldbach Audience. Vanessa Marr hat Arend Hendriks abgelöst, der zu Microsoft Advertising Western Europe gewechselt hat.
(rd)

Weitere Artikel zum Thema

Microsoft Schweiz verliert Channel-Chef
26. September 2014 - Christian Mehrtens, seit Anfang 2013 als Director SMS&P für das Schweizer Channel-Geschäft von Microsoft zuständig, hat den Softwareriesen überraschend verlassen.
Sesselrücken in der Schweizer Microsoft-Geschäftsleitung
1. Oktober 2013 - Microsoft Schweiz hat die vakanten Stellen in der Unternehmensleitung besetzen können. Neu nehmen Roger Altorfer, Caroline Rogge und Tom Kleiber Einsitz in die Geschäftsleitung.
Fiona Shanley neu in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz
2. Mai 2013 - Die Schweizer Microsoft-Niederlassung hat die Geschäftsleitung um Finoa Shanley erweitert. Sie übernimmt neu die Position des Marketing & Operations Directors.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER