Start-up verspricht Akku-Ladung in 30 Sekunden
Quelle: Stardot

Start-up verspricht Akku-Ladung in 30 Sekunden

Das israelische Start-up-Unternehmen Storedot hat den Prototyp eines Akku-Ladegeräts für Smartphones vorgestellt, mit dem ein Akku bereits nach 30 Sekunden vollends aufgeladen wird.
8. April 2014

     

Eine revolutionäre Ladetechnik für Smartphone-Akkus hat das israelische Start-up Storedot anlässlich der Microsoft-Konferenz Think Next in Tel Aviv präsentiert. Wie das "Wall Street Journal" berichtet, hat das Unternehmen den Prototyp eines Ladegeräts vorgestellt und im Rahmen einer Demonstration gezeigt, wie ein zu drei Vierteln leerer Akku eines Samsung Galaxy S4 innert 30 Sekunden vollends aufgeladen wurde.


Storedot ist aus der Nanotech-Abteilung der Universität Tel Aviv hervorgegangen und beschäftigt sich mit biologischen Halbleitern auf Basis von sogenannten Peptiden (Aminosäure-Ketten). Wie das Start-up bekannt gibt, will man vor der Markteinführung, die für 2016 vorgesehen ist, noch an der Verkleinerung des Geräts arbeiten. Der Turbo-Lader soll dann für rund 60 Franken in den Handel kommen. (rd)





Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER