Epsitec will mit Michel Meury Deutschweiz erobern

Epsitec will mit Michel Meury Deutschweiz erobern

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/10
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. August 2013 - Der Westschweizer Software Anbieter Epsitec hat Michel Meury zum Sales Manager ernannt und will sich mit seiner Hilfe in der Deutschschweiz etablieren.
Epsitec will mit Michel Meury Deutschweiz erobern
(Quelle: Epsitec)
Die vor allem in der Romandie bekannte und in Yverdon-les-Bains ansässige Software-Schmiede Epsitec will den Deutschschweizer Markt erobern und hat deshalb Michel Meury (Bild) zum Sales Manager ernannt. Meury soll dabei eng mit dem stellvertretenden Direktor Olivier Leuenberger zusammenarbeiten, wie es in einer Mitteilung heisst.

Vor seinem Wechsel zu Epsitec war Meury unter anderem für Oracle, Sybase, Systor oder Atos tätig. "Es ist mein Ziel, Crésus als glaubwürdige Lösung für Kleinunternehmen in der Deutschschweiz zu etablieren. Crésus bietet gerade für kleinere KMU eine hervorragende Leistung zu sehr fairen Preisen an", so der neue Sales Manager.
(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER