Atos: Partnerschaft mit Movilitas Consulting

Atos: Partnerschaft mit Movilitas Consulting

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. August 2013 - Atos und das deutschen Beratungshaus Movilitas Consulting wollen im Rahmen einer strategischen Partnerschaft den Schweizer Markt im Bereich mobile SAP-Integration bearbeiten.
Atos: Partnerschaft mit Movilitas Consulting
(Quelle: Atos)
Die Schweizer Niederlassung des IT-Dienstleisters Atos geht eine strategische Partnerschaft mit dem deutschen Beratungshaus Movilitas Consulting ein. Die beiden Firmen wollen im Schweizer Markt für mobile Integration von SAP-Anwendungen eng zusammenzuarbeiten. Die Kooperation konzentriert sich dabei auf drei Hauptbereiche: mobile Integration von SAP-Lösungen mit der von Movilitas entwickelten Systemplattform Movilizer, Sendungsverfolgung (SAP Track & Trace) sowie Workforce-Management und Personaleinsatzplanung (SAP Multi Resource Scheduling).

Thomas Steiner, Head of Smart Mobility Market Switzerland bei Atos Schweiz, erklärt: "Die Partnerschaft mit Movilitas gibt uns die Möglichkeit, von der Agilität und dem schlanken Ansatz dieses aufstrebenden SAP-Beratungshauses zu profitieren. Unsere Produkt- und Dienstleistungsportfolios ergänzen sich ideal und ermöglichen Synergien und neue Geschäftsmöglichkeiten." Atos hat bereits Movilitas-Produkte bei Kunden einführen können und will nun den Markt für die mobile Integration von SAP-Lösungen weiter auszubauen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Atos Schweiz unterzeichnet 50-Millionen-Outsourcing-Deal
26. Juli 2013 - IT-Dienstleister Atos Schweiz hat vom Unternehmen Givaudan einen Outsourcing-Auftrag mit einem Volumen von über 50 Millionen Franken für fünf Jahre bekommen.
Atos Schweiz erhält weiteren Auftrag der Rega
19. Juni 2013 - Die Rega setzt weiter auf Atos und hat mit dem IT-Dienstleister einen Wartungs- und Supportvertrag für ihr neues Einsatzleitsystem abgeschlossen.
Atos bezieht Rechenzentrum von Green.ch
13. Mai 2013 - Atos Schweiz wird seine Dienstleistungen in Zukunft im Green.ch-Datacenter in Lupfig betreiben und will so seinen Ansprüchen bezüglich Leistung, Sicherheit und Ökologie gerecht werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER