x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Belkin übernimmt Linksys

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/01
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. Februar 2013 -

Belkin hat bekanntgegeben, eine Vereinbarung mit Cisco eingegangen zu sein, die vorsieht, Linksys zu übernehmen. Wie Belkin nun mitteilt, will man sowohl die Produkte und Technologien als auch die Marke Linksys und die Mitarbeiter übernehmen. Man wolle den Linksys-Brand beibehalten und auch in Zukunft Support für Linksys-Produkte anbieten, so Belink weiter. Die Übernahme soll im März abgeschlossen werden, ein Preis für Linkssys wurde nicht genannt. Cisco hatte Linkssys im Jahr 2003 für 500 Millionen Dollar gekauft.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER