x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Swisscom IT Services wagt Schritt ins Ausland

Swisscom IT Services wagt Schritt ins Ausland

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. August 2012 - Swisscom IT Services will, um konkurrenzfähig zu bleiben, ab 2013 auch Dienstleistungen anbieten, die im Ausland erbracht werden. In diesen Tagen startet ein Pilotprojekt.
Swisscom IT Services wagt Schritt ins Ausland
(Quelle: Swisscom)
Die Swisscom-Tochter Swisscom IT Services hat heute eine wegweisende Erweiterung ihres Geschäftsmodells bekannt gegeben. In Zukunft will der IT-Dienstleister neben komplett in der Schweiz betreuten und produzierten Leistungen, genannt "Swiss Produced", auch Dienstleistungen anbieten, die nur von der Schweiz aus betreut, aber teilweise im Ausland erbracht werden, genannt "Swiss Managed".

"Wenn Swisscom IT Services weiterhin eine führende Rolle im Schweizer IT-Markt spielen will, sind gleich lange Spiesse mit globalen Anbietern zwingend", erklärt Ueli Dietiker (Bild), CFO Swisscom und CEO Swisscom IT Services die Gründe für das erweiterte Geschäftsmodell. Zudem sollen damit die Arbeitsplätze in der Schweiz langfristig gesichert werden. Welchen Einfluss die Veränderungen konkret auf den Stellenbestand haben werden, ist derzeit allerdings noch offen.

In diesen Tagen soll ein Pilotprojekt mit Swiss-Managed-Produkten starten, mit dem Ziel, bis Ende des Jahres einen ersten, internationalen Partner zu finden und entsprechende Angebote für Anfang 2013 zu definieren. Im Zentrum stehen dabei die Bereiche Workplace, Hosting und SAP. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Sage-Mann Regli wechselt zu Swisscom IT Services
6. Juli 2012 - Martin Regli, bei Sage seit Sommer 2010 als Leiter Medium Business tätig, wechselt zu Swisscom IT Services.
Swisscom IT Services fusioniert mit Tochter-Firmen
6. Juli 2012 - Swisscom IT Services hat seine drei Tochtergesellschaften Swisscom IT Services Finance, Swisscom IT Services Enterprise Solutions und Swisscom IT Services Workplace fusioniert und will damit die Rechtstruktur vereinfachen.
Neuer SAP-Services-Leiter bei Swisscom IT Services
22. Juni 2012 - Swisscom ernennt Sergio Chiandetti per 1. Juli 2012 zum Leiter des Geschäftsbereichs SAP Services. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Bruno Schmid an.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER