Vertriebsflash: Grosse Klappe und nichts dahinter

Vertriebsflash: Grosse Klappe und nichts dahinter

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Juli 2012 - Ohne überdurchschnittlichen Einsatz trotzdem das grosse Geld machen – davon träumen viele Mitarbeiter, die in den Verkauf wechseln. Dass dieser Plan in die Hosen gehen kann, erklärt Personalberater Markus Schefer in seiner neuesten Kolumne im "Swiss IT Reseller".
Vertriebsflash: Grosse Klappe und nichts dahinter
(Quelle: zVg)
Im Verkauf reich werden, ohne sich dabei überdurchschnittlich zu engagieren – diese Hoffnung haben viele Mitarbeiter, die neu in den Verkauf wechseln. Und erstaunlicherweise können sich Verkaufsmitarbeiter auch mit dieser Einstellung in einem so kompetitiven Markt wie der IT-Branche halten, wie Unternehmens- und Personalberater Markus Schefer in seiner Kolumne in der aktuellen Ausgabe 7/8 von "Swiss IT Reseller" ausführt.

Schefer warnt aber auch davor, dass diese Zeiten enden können. Denn Unternehmen sind nicht mehr bereit, den Verkäufern unendlich hohe Saläre zu bezahlen. Verkaufsmitarbeiter, die ihre Stelle verlieren, könnten es also unter Umständen schwer haben, einen neuen Job zu finden, wenn sie an ihren teilweise überrissenen Gehaltsvorstellungen festhalten. Was Schefer Unternehmen rät, um nicht an solche nur aufs Gehalt fixierte Verkäufer zu gelangen, und wer sich in Zukunft durchsetzen wird, lesen Sie in der neuesten Kolumne im "Swiss IT Reseller" Nr. 7/8, der am 9. Juli erscheint. Noch kein Abo? Hier klicken! (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Vertriebsflash: Parasiten im Verkauf
3. Juni 2012 -
Vertriebsflash: Wo bleibt der Nachwuchs?
7. Mai 2012 -
Vertriebsflash: Immer wieder aufstehen
1. April 2012 -

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER