Cyber-Ark ernennt Manfred Moehn zum neuen Country Manager Schweiz

Cyber-Ark ernennt Manfred Moehn zum neuen Country Manager Schweiz

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2012/05
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. März 2012 - Manfred Moehn leitet neu die Niederlassung von Cyber-Ark in der Schweiz, einem für das Unternehmen laut eigenen Aussagen strategisch wichtigen Markt.
Cyber-Ark ernennt Manfred Moehn zum neuen Country Manager Schweiz
(Quelle: Cyber-Ark)
Die Schweizer Niederlassung des amerikanischen Security-Software-Herstellers Cyber-Ark hat einen neuen Geschäftsführer. Ab sofort zeichnet Manfred Moehn als Country Manager von Zürich aus für die Koordination der Geschäftsaktivitäten einschliesslich der Partner-Betreuung in der gesamten Schweiz verantwortlich.

"Unser erklärtes Ziel ist, dass wir unsere Präsenz in der Region DACH sukzessive erhöhen. Die Schweiz ist für uns dabei ein strategisch äusserst wichtiger Markt, da das Schweizer Bankwesen weltweit zu den bedeutendsten zählt und gerade in diesem Bereich aktuell eine sehr hohe Nachfrage nach unseren Lösungen besteht", erklärt Jochen Koehler, DACH-Chef von Cyber-Ark.

Moehn ist seit über 20 Jahren in der IT tätig und war in dieser Zeit unter anderem auch mehrere Jahre für Novell tätig, zum Beispiel als Business Development und Regional Account Manager in der Schweiz. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER