Comparex übernimmt Datalog
Quelle: Comparex

Comparex übernimmt Datalog

Der IT-Dienstleister will durch die Übernahme von Datalog seine Position im Mittelstandsmarkt ausbauen. Für die Integration lässt Comparex sich bis Ende Jahr Zeit.
8. Februar 2012

     

Comparex hat die Übernahme des IT-Services-Anbieters Datalog Software bekannt gegeben. Die Integration soll schrittweise erfolgen und beide Unternehmen vorerst noch eigenständig am Markt agieren. In einer zweiten Phase, voraussichtlich ab Dezember 2012, wollen die beiden IT-Dienstleister dann mit einem gebündelten Portfolio unter der einheitlichen Marke Comparex auftreten. Im Zuge der Übernahme soll es zu keinen Entlassungen oder Standortschliessungen kommen. Über den Kaufpreis schweigen sich die beiden Unternehmen aus.


Datalog ist wie Comparex auf die Bereiche Software-Lizenzierung, Business Consulting und moderne IT-Lösungen spezialisiert und verfügt laut Comparex über eine ausgewiesene Kompetenz im Mittelstandsmarkt. "Kaum ein Kundensegment ist so umworben wie der deutsche Mittelstand. Mit Datalog heben wir uns weiter von Mitbewerbern ab und bieten den Kunden einen echten Mehrwert", erklärt Dr. Klaus Elsbacher, Vorstandsvorsitzender der Comparex-Gruppe, die Übernahme, die weiteres Wachstumspotenzial biete.
(mv)




Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER