Windows 8 optimiert mobiles Surfen

Windows 8 optimiert mobiles Surfen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Januar 2012 - Die Nutzung mobiler Breitbandverbindungen soll mit Windows 8 dank neuer Funktionen deutlich einfacher werden. Damit rüstet sich Microsoft für eine Zukunft, die von Tablets und anderen mobilen Geräten dominiert wird.
Windows 8 optimiert mobiles Surfen
Mobilnetzanbieter werden standardmässig angezeigt, ohne dass vorher Zusatzsoftware installiert werden muss. (Quelle: Microsoft)
Die Windows-8-Entwickler haben auf dem MSDN-Blog über einige Verbesserungen der neuen Betriebssystemversion bezüglich mobiler Internetverbindungen informiert. So soll das Verbinden mit dem Internet von unterwegs aus in Zukunft deutlich unkomplizierter sein, so das Versprechen der Entwickler. Während es bisher vor der Nutzung mobiler Datenmodems notwendig war, die jeweiligen Treiber oder zusätzliche Zugangs-Software des Netzbetreibers zu installieren, soll all das in Zukunft von alleine passieren. Windows 8 bringt nämlich eine grosse Sammlung an vorinstallierten Treibern für bereits integrierte 3G-Module oder externe Geräte mit, sodass Modems nur noch eingesteckt und direkt losgesurft werden kann.

Laut Billy Anders, Program Manager bei Microsoft, sind mobiles Breitband und WiFi ab nun gleichgestellt. So sollen sämtliche verfügbaren Drahtlosverbindungen, ob 3G oder WLAN, künftig einheitlich und an einem einzigen Ort zentralisiert dargestellt werden und Einstellungen sowie Informationen zu Signalstärke ebenfalls in einer einzigen Management-Konsole auffindbar sein. Weiter kommen mit Windows 8 diverse Funktionen, um das aktuell aufgebrauchte Datenvolumen und somit die verursachten Kosten zu überprüfen.

Sämtliche neuen Breitband-Funktionen werden in der folgenden Bildergalerie kurz erklärt. (vs)

Weitere Artikel zum Thema

Werden Tablets mit Windows 8 und Intel-Chip zu teuer?
17. Januar 2012 - Im Herbst werden die ersten Tablets mit Windows 8 erwartet. Nun wird bereits der Preiskampf angeheizt, sollen die Geräte mit Intel-Chip doch zu teuer sein.
Windows 8: Verkaufsstart im August 2012?
26. Oktober 2011 - Neuen Gerüchten zufolge wird Windows 8 kommenden August erscheinen, zusammen mit Windows Phone 8. Der Start der übernächsten Windows-Version ist derweil für Ende 2014 geplant.
Windows 8 Preview: Der grosse Test
5. Oktober 2011 - "Swiss IT Reseller" hat die aktuelle Developer Preview von «Windows 8» unter die Lupe genommen. PC-Nutzer, IT-Verantwortliche und Entwickler stehen vor einer echten Revolution auf ihren Desktops.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER