Milliardenübernahme: SAP schluckt Successfactors

Milliardenübernahme: SAP schluckt Successfactors

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Dezember 2011 - SAP übernimmt den auf den Bereich Human Capital Management spezialisierten US-Anbieter Successfactors und zahlt 3,4 Milliarden Dollar.
Milliardenübernahme: SAP schluckt Successfactors
(Quelle: Successfactors)
SAP hat verlauten lassen, mit der US-Software-Schmiede Successfactors eine Vereinbarung zur Übernahme unterzeichnet zu haben. Successfactors wird als Marktführer für Cloud-Lösungen im Bereich Human Capital Management bezeichnet, bietet also Lösungen rund ums Personalmanagement an. SAP werde ein Angebot von 40 Dollar pro Successfactors-Aktie unterbreiten, was in einem Übernahmepreis von 3,4 Milliarden Dollar resultieren würde. Der Preis pro Aktie entspricht einem Aufschlag von 52 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom 2. Dezember. "Durch die Akquisition wird das leistungsfähige Cloud-Angebot der SAP durch das anerkannte Successfactors-Team und die Successfactors-Technologie erweitert und die Stellung der SAP als Anbieter von Cloud-Lösungen, -Plattformen und -Infrastruktur deutlich gestärkt", so SAP zur Übernahme. Die Übernahme soll im ersten Quartals 2012 abgeschlossen werden. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER