Joachim Hagger wird Head of Market und Technology bei Netcetera
Quelle: zVg

Joachim Hagger wird Head of Market und Technology bei Netcetera

Netcetera hat verlauten lassen, dass der bisherige CTO Joachim Hagger neu Head of Market und Technology wird und sich damit um die strategische technologische Ausrichtung kümmern wird.

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2011/09

     

Joachim Hagger (Bild), bislang CTO beim Schweizer Informatikdienstleister Netcetera, bekommt eine neue Aufgabe. Er wird die neu geschaffene Position des Head of Market und Technology übernehmen und sich in dieser Position um das Marketing sowie um die strategische technologische Ausrichtung des Unternehmens kümmern.

Der 46-jährige Hagger gehört zu den Gründern von Netcetera und war seit 2002 CTO. Seine Nachfolge als CTO wird Corsin Decurtins, langjähriger Senior Software Engineer und ehemaliger Leiter des Programm-Komitees von Jazoon, antreten.


Andrej Vckovski, CEO der Netcetera Gruppe, begründet die Schaffung der neuen Position für Hagger folgendermassen: "Bei Softwareunternehmen wie uns liegen Technologie-Strategie und Marktpositionierung nah beieinander. Diese Funktionserweiterung in unserer Führung wird uns helfen, die Marktbedürfnisse noch besser in unsere Software einfliessen zu lassen. Joachim Hagger versteht es, die Ansprüche der Kunden in geschäftskritische Software umzusetzen und Netcetera passend auf dem Markt zu positionieren." (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Andrej Vckovski - Der Schnelldenker

1. Mai 2011 - Beim Schweizer Informatik-Dienstleister Netcetera gibt CEO Andrej Vckovski das Tempo vor. Zuhause wird ihm dieses von seinen drei kleinen Kindern diktiert.

Swiss ICT Award 2010: Die Gewinner

19. November 2010 - Netcetera sowie Linguistic Search Solutions heissen die Gewinnerfirmen des diesjährigen Swiss ICT Award, während die People-Awards an Riet Cadonau von Ascom und Marc Bernegger von Amiando gingen. Den Publikumspreis konnte Namics abstauben.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER