Neuer Country Manager für Google Schweiz

Neuer Country Manager für Google Schweiz

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2011/01
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Januar 2011 - Seit Januar 2011 ist Patrick Warnking neuer Country Manager Schweiz bei Google und tritt somit in die Fusstapfen von Andreas Schönenberger.
Google hat Patrick Warnking (Bild) zum neuen Country Manager Schweiz ernannt. Der 43-Jährige ist seit 2007 für den Internetgiganten tätig und tritt nun die Nachfolge von Andreas Schönenberger an, der Google bereits im Frühjahr 2010 verlassen hat (Swiss IT Reseller berichtete). Warnking leitete bis anhin in Deutschland die Google Sales Teams für die Branchen Local, Media, Entertainment und Public.

Als Country Manager Schweiz wird sich Warnking auf den Ausbau des Schweizer Marktes und das Grosskundengeschäft konzentrieren. "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei Google Schweiz und darauf, mit einem tollen Team die Kunden in ihrem Wachstum zu unterstützen", erklärt Warnking. (tsi)

Weitere Artikel zum Thema

Google ohne Kai Gutzeit
30. September 2010 - Kai Gutzeit hat Google verlassen. Seine Position als Verantwortlicher für Google-Enterprise-Produkte in den Regionen DACH und Nordics wird vorübergehend von Jesper Stormholt übernommen.
Andreas Schönenberger verlässt Google Schweiz
19. März 2010 - Der Schweizer Länderchef von Google, Andreas Schönenberger, verlässt den Suchmaschinen-Giganten Ende April. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER