Telecom Liechtenstein neu mit Schweizer Niederlassung
Quelle: Vogel.de

Telecom Liechtenstein neu mit Schweizer Niederlassung

Konkurrenz für die Schweizer Telekomunternehmen: Telecom Liechtenstein hat in Thalwil eine Schweizer Tochtergesellschaft gegründet.
26. Mai 2010

     

Die Telecom Liechtenstein, seit 2008 auch in der Schweiz tätig, verstärkt ihr Engagement in der Schweiz und hat in Thalwil die Tochtergesellschaft Telecom Liechtenstein Schweiz AG gegründet. Abgesehen hat man es auf den Businesskundenmarkt, den man mit hochwertigen Produkten aus dem Bereich Voice, Data, Internet und Telefonanlagen sowie einem hohen Kundenservice bedienen will.

Die Schweizer Niederlassung vertraue wie das Mutterhaus auf ein breit abgestütztes Partnernetzwerk, das für den Vertrieb und auch die Installation des Telecom Liechtenstein-Produktportfolios verantwortlich zeichnet, heisst es in einer Medienmitteilung. Ein Besuch auf der Website offenbart, dass zu den regionalen Partnern beispielsweise MTF Chur, Etavis Grossenbacher, Kolb Elektro, Arktis, Divtech, Sosys Solutions & Systems und Voice & Data Network (Vodanet) gehören.




Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER