Sage wächst um 29, in der Schweiz um 10 Prozent

12. November 2004

     

Der Software-Hersteller Sage hat das Jahresergebnis 2004 bekanntgegeben. Im das am 30. September endenden Geschäftsjahr steigerte die Gruppe den Umsatz um 29 Prozent auf 688 Mio. Pfund und den Gewinn vor Steuern um 20 Prozent auf 181 Mio. Pfund. Das Umsatzwachstum der Kernprodukte (ohne Akquisitionen und Nebenprodukte) stieg um 6 Prozent.

Signifikant zu dem posoitiven Ergebnis hätten die in Nordamerika und im europäischen Festland ansässigen Tochtergesellschaften begetragen, liess das Unternehmen verlauten. In der Schweiz konnte Sage Sesam den Umsatz um 10 Prozent auf 17,7 Mio. Franken steigern, sagte Marketingleiter Marco Caviglia heute zu IT Reseller. (mh)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER