Doppelt gemoppelt

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2008/15
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. September 2008 -
Entensys' multifunktionale Lösung für den sicheren Anschluss lokaler Netzwerke an das Internet Usergate gibt es ab sofort mit den Antiviren-Engines von Kasperski Lab, Panda Security oder einer Kombination beider Antivirenprodukte. Der Usergate-Proxy-Server 4.3 verfügt über umfangreiche Funktionen für die Einrichtung und das Management von Internetverbindungen wie zum Beispiel die Kontrolle des Traffics und die Regulierung der Bandbreite. Differenzierter Content-Schutz kann für jeden Arbeitsplatz gewährleistet werden, wobei Administratoren selbst bestimmen können, ob der Virenschutz von einer bereits installierten Netzwerklösung oder von den beiden in Usergate verfügbaren Engines übernommen werden soll. Das Entensys-Lizenzmodell sieht Abstufungen in Schritten zu jeweils 5 Benutzern vor, wobei Usergate 4.3 mit nur einer Engine ab rund 230 Franken (5 Benutzer) und die Version mit beiden Engines ab rund 350 Franken (5 Benutzer) erhältlich ist. (fb)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER