MP3 mit Karte

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2008/05
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2008 -
Mit dem Sansa Fuze bringt Sandisk einen weiteren Musikplayer in der unteren Preisklasse auf den Markt. Der Player gibt nicht nur Musik wieder, sondern auch andere digitale Inhalte wie Videos, Fotos oder Hörbücher. Unter anderem ist er auch Audible-tauglich. Über den Micro-SD-Kartenslot kann der Besitzer einfach und bequem weitere Inhalte übertragen, beispielsweise vom Player aufs Handy oder umgekehrt. Natürlich ist auf diese Weise auch eine Erweiterung der Speicherkapazität möglich. Zudem lässt sich der Fuze auch für Sprachaufzeichnungen verwenden.
Nicht nur technisch, auch optisch soll das Gerät ein echter Hingucker werden. Zudem verspricht Hersteller Sandisk hervorragende Klangqualität. Eine Akkuladung reiche dabei für bis zu 24 Stunden Musik- oder fünf Stunden Videovergnügen. Der Fuze wird noch in diesem Quartal in den Grössen zwei, vier und acht GB auf den Markt kommen, der genaue Preis steht noch nicht fest. (mb)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER