D.velop hat neuen Vorstand für Vertrieb und Marketing
Quelle: D.velop

D.velop hat neuen Vorstand für Vertrieb und Marketing

Martin Greiwe (Bild, rechts) wird Vorstand für Vertrieb und Marketing bei D.velop. Er bringt knapp 30 Jahre IT-Erfahrung in seine neue Rolle ein.
8. Juli 2024

     

D.velop hat zum 1. Juli 2024 das Führungsteam erweitert: Martin Greiwe (Bild, rechts) übernimmt die Vorstandsbereiche Vertrieb und Marketing. Gemeinsam mit Unternehmensgründer und Vorstand Christoph Pliete, Vorstand Rainer Hehmann und Finanzvorstand Stephan Held soll Greiwe an zentraler Stelle die Marktposition des Softwareanbieters stärken und das Wachstum vorantreiben.

Martin Greiwe verfügt über knapp 30 Jahre Erfahrungen in der IT-Industrie. Zuletzt war er 20 Jahre für den deutschen IT-Dienstleister Ratiodata tätig und verantwortete dort als Vorstandssprecher die Key Accounts sowie die Beziehungen zu nationalen und internationalen Partnern. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker begann seine Karriere bei Siemens und kann zudem umfangreiche Erfahrung in der Einzelhandels-IT vorweisen, beispielsweise bei der Metro-Gruppe.


"Seine Erfahrung und sein Ruf im deutschen IT-Channel sprechen für sich. Er denkt in langfristigen Dimensionen und ist strategisch orientiert, was sehr gut zu unserer DNA passt – Martins Wurzeln im Münsterland natürlich ebenfalls", sagt Christoph Pliete, Gründer und Vorstand von D.velop. Der D.velop-Aufsichtsratsvorsitzende Helmut Bäumer (Bild, links) ergänzt: "Mit Martin Greiwe ist der Vorstand der D.velop zukunftsweisend aufgestellt."

Anfang Jahr hatte sich D.velop von Vorstand Sebastian Evers getrennt und vorerst eine Doppelspitze aus Rainer Hehmann und Stephan Held angekündigt ("Swiss IT Reseller" berichtete). Christoph Pliete, Gründer und langjähriger Vorstand von D.velop, verbleibe zudem ebenfalls "bis auf weiteres im Vorstandsteam", hiess es damals. (sta)


Weitere Artikel zum Thema

D.velop trennt sich von Vorstand Sebastian Evers

4. Januar 2024 - Der Aufsichtsrat des Softwareherstellers D.velop beruft Vorstand Sebastian Evers ab. Künftig soll es stattdessen eine Doppelspitze geben.

Parashift gibt Zusammenarbeit mit D.velop bekannt

11. Juli 2023 - Das Schweizer Deep-Tech-Unternehmen Parashift rund um CEO Alain Veuve arbeitet künftig mit D.velop zusammen, einem deutschen Plattform-Anbieter für Software zur Digitalisierung dokumentenbezogener Geschäftsprozesse.

Gemdat und Adeon partnern

21. Juni 2016 - Adeon-Chef Simeon Zimmermann und Gemdat-Chef Sandro Ferrarini arbeiten für ein System von Hersteller D.velop zusammen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER