Reddit startet an der Börse mit 34 Dollar pro Aktie
Quelle: Depositphotos

Reddit startet an der Börse mit 34 Dollar pro Aktie

Reddit wird ab sofort an der Börse gehandelt, der Einstandspreis der Aktie liegt bei 34 Dollar. Der Börsengang hat dem Unternehmen 519 Millionen Dollar eingebracht.
21. März 2024

     

Das 19 Jahre alte soziale Netzwerk Reddit hat den Börsengang vollzogen und wird ab sofort an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel RDDT gehandelt. Dies schreibt das Portal in einer Mitteilung. Der Börsengang wird mit 34 Dollar pro Aktie als Initialpreis beziffert, was Reddit 519 Millionen Dollar einbrachte. Reddit verkaufte dazu im Rahmen des Angebots 15,28 Millionen Aktien, während bestehende Aktionäre weitere 6,72 Millionen Aktien verkauften.


Das Unternehmen schrieb in der jüngsten Vergangenheit Verluste, 2022 lag das Minus bei 158,6 Millionen Dollar und im vergangenen Jahr bei 90,8 Millionen Dollar. Erst kürzlich erschloss Reddit eine neue Einnahmequelle, indem Google der Zugang zu allen Datensätzen für das Training von Gemini gewährt wurde ("Swiss IT Reseller" berichtete). Weitere solcher Lizenzen sind vom Unternehmen geplant, da es sich bei Google um keinen exklusiven Deal handelt. (dok)


Weitere Artikel zum Thema

Reddit verkauft Google seine Daten für 60 Millionen Dollar

22. Februar 2024 - Für rund 60 Millionen Dollar jährlich stellt Reddit Google Daten aus seiner Plattform der KI von Google zu Trainingszwecken zur Verfügung. Konkreten Angaben verweigern beide beteiligten Parteien.

Reddit startet Börsengang

20. Dezember 2021 - Die Forum-Plattform Reddit geht an die Börse und hat mit der Einreichung einer Registrierungserklärung nun den ersten offiziellen Schritt gemacht.

Reddit bereitet sich auf Börsengang vor

3. September 2021 - Unbestätigten Meldungen zufolge will die Diskussionsplattform Reddit an die Börse. Das Unternehmen hofft auf eine Bewertung von 15 Milliarden Dollar.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER