2200 Besucher an den Swiss Cyber Security Days
Quelle: Bernexpo

2200 Besucher an den Swiss Cyber Security Days

An der fünften Ausgabe des Swiss Cyber Security Days, die diese Woche in Bern über die Bühne gingen, konnten die Macher 2200 Besucher begrüssen und zeigen sich entsprechend zufrieden.
23. Februar 2024

     

Am 20. und 21. Februar 2024 gingen auf dem Bernexpo-Gelände in Bern die Swiss Cyber Security Days über die Bühne – zum nunmehr fünften Mal und unter dem Motto "Shaping Cyber Resilience". Auf die Besucher warteten nicht nur 100 Vorträge in Form von Podien, Expertengesprächen, Best Practices und runden Tischen, sondern es gab auch einen Messebereich mit 90 Ausstellern sowie der Möglichkeit für Networking.

Wie die Macher nun berichten, war die Veranstaltung mit 2200 Besuchern am neuen Veranstaltungsort Bern soweit erfolgreich. Nicolas Mayencourt, Programmdirektor der Swiss Cyber Security Days, erklärt zur diesjährigen Ausgabe der Swiss Cyber Security Days. "Es ist unser erklärtes Ziel, Bern zur Cyber-Hauptstadt zu machen. Ich bin sehr zufrieden, es waren zwei grossartige Tage und wir durften viel lernen. Tom, Winter, CEO der Bernexpo Groupe ergänzt; "Unsere Erwartungen an die Swiss Cyber Security Days wurden insgesamt erfüllt. Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Swiss Cyber Security Days." Das Datum für die nächste Ausgabe wurde denn auch bereits bekannt gegeben, diese findet am 18. und 19. Februar 2025 statt.


In untenstehender Galerie finden sich einige Impressionen der diesjährigen Swiss Cyber Security Days. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Swiss Cyber Security Days werden umorganisiert

6. September 2022 - Die Swiss Cyber Security Days haben in der bisherigen Form ausgedient. In Zukunft wollen die Organisatoren den Event in Fokus-Formate aufsplitten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER