Elia Lupi wird Head of European Sales und Reto Scaramuzza Key Account Manager Sales Schweiz bei Lindy

Elia Lupi wird Head of European Sales und Reto Scaramuzza Key Account Manager Sales Schweiz bei Lindy

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Juni 2018 - Lindy hat Elia Lupi zum ersten Head of European Sales und Reto Scaramuzza (Bild) zum Key Account Manager Sales Schweiz ernannt. Mit der Verpflichtung Scaramuzzas geht eine strategische Neuausrichtung von Lindy in der Schweiz einher.
Elia Lupi wird Head of European Sales und Reto Scaramuzza Key Account Manager Sales Schweiz bei Lindy
Reto Scaramuzza, Key Account Manager Sales Schweiz, Lindy (Quelle: Lindy)
Der Anbieter von Connectivity-Lösungen Lindy hat Elia Lupi zum ersten Head of European Sales und Reto Scaramuzza zum Key Account Manager Sales Schweiz ernannt. Als Head of European Sales wird Elia Lupi von der Niederlassung in Mailand aus den gesamten europäischen Markt verantworten. Ihm obliegt die europäische Expansion und die Umsetzung der globalen Unternehmensstrategie auf europäischer Ebene sowie die Markt- und Neukundenerschliessung, die Leitung und Koordination der europäischen Vertriebsniederlassungen und die Erweiterung der Sales-Strategie. Lupi ist diplomierter Elektro-Ingenieur und war zuvor während 12 Jahren bei Panasonic Italia als Country Manager tätig, wo er die Verkaufsaktivitäten für Italien leitete und seit 2014 auch für den mittel- und osteuropäischen Markt verantwortlich war.

Reto Scaramuzza wird in der Rolle als Key Account Manager Schweiz die Koordination und Betreuung des Lindy-Distributors Also Schweiz verantworten. Er wird ausserdem die Geschäfts- und Endkundenpartner Digitec und Bechtle betreuen und soll die Erschliessung neuer Absatzmärkte in der Schweiz vorantreiben. Scaramuzza war davor beim Distributor Secomp als Key Account Manager tätig und für die Distributionspartner, den E-Tail und E-Commerce sowie für das Business Development zuständig. Weitere Stationen waren Dicota Schweiz und Swisscom. "Zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn setzte ich als Techniker AV-Installationen um. Daher kenne ich die praktischen Anforderungen der Produkte genau, und ich freue mich ganz besonders, nun Teil der innovativen IT- und AV-Marke Lindy zu sein", so Scaramuzza.

"Bei Lindy stehen alle Zeichen auf Wachstum. Wir freuen uns, mit Elia Lupi und Reto Scaramuzza zwei starke Leader mit so grosser Erfahrung und tollem Know-how in unserem Unternehmen begrüssen zu dürfen, um unsere europaweiten Sales-Aktivitäten im Rahmen der globalen Unternehmens- und Expansionsstrategie noch zielgerichteter zu steuern und den für uns sehr wichtigen Schweizer Markt zu stärken und weiterhin zusammen mit unserem Schweizer Distributionspartner auszubauen", sagt Peter Lindenberg, Geschäftsführer der Lindy-Elektronik und Chef der Lindy Group. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Lindy-Elektronik schliesst Schweizer Online Shop
11. Dezember 2017 - Im Zuge der Auslagerung der Logistik an Also kommt es bei Lindy-Elektronik zu weiteren Veränderungen. Unter anderem werden der Schweizer Online-Shop und die Schweizer Hotline eingestellt.
Also wird exklusiver Distributor für Lindy in der Schweiz
6. November 2017 - Ab November 2017 ist Also exklusiver Distributor für Lindy in der Schweiz. Lindy arbeitet bereits in Deutschland mit Also, die Schweiz ist nun der zweite Markt, in dem die beiden Unternehmen im Vertrieb kooperieren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER