Infinigate und Xelon Hosting veranstalten gemeinsamen Workshop

Infinigate und Xelon Hosting veranstalten gemeinsamen Workshop

(Quelle: Xelon Hosting)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Februar 2018 - IT-Infrastruktur-Provider Xelon Hosting veranstaltet gemeinsam mit dem Disti Infinigate einen Workshop zum Thema: "Mein Serverraum der Zukunft".
Xelon Hosting mit Sitz in Zug vermeldet eine Kollaboration mit Security-Disti Infinigate Schweiz. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen einen Workshop für Reseller veranstalten, und zwar unter dem Titel "Mien Serveraum der Zukunft." Im Rahmen des praxisorientieren Workshops beziehungsweise im Zusammenhang mit Security in der Cloud werde man die Sicherheitslösungen von Sophos, Barracuda, Gemalto und Sonicwall im Zusammenspiel mit dem Xelon vDC (Virtual Datacenter) in Betrieb nehmen.

Wie Xelon weiter erklärt, habe sich Infinigate von Beginn weg interessiert an den IaaS-Lösungen von Xelon gezeigt. Diese IaaS-Lösungen würden es nämlich erlauben, alle IT-Services inklusive auch Security-Komponenten wie VPN Gateway, Firewall oder Load Balancer aus einem einzigen Control Panel zu betreiben. Infinigate wolle hier die Hersteller aus dem eigenen Portfolio positionieren.

Allerdings betonen beide Unternehmen, dass die Zusammenarbeit nur den gemeinsamen Reseller-Workshop umfasst. "Es ist nicht in unserem Interesse, nun im Hosting Business Fuss zu fassen. Schlussendlich suchen wir alle nur die beste Möglichkeit, unseren Partnern Werkzeuge an die Hand zu geben, um die neuen Bedürfnisse der Kunden abzudecken. Xelon bietet eine Plattform, welche das erfüllt und wir haben das richtige Portfolio, um diese Plattform zu schützen", erklärt Ueli Schwegler, Product Marketing Manager bei Infinigate Schweiz. Michael Dudli, CEO von Xelon Hosting, ergänzt: "Das Xelon vDC bleibt grundsätzlich komplett unabhängig. Es betreiben bereits einige Partner verschiedene Produkte anderer Hersteller wie beispielsweise Fortinet aus dem vDC. Dieser Workshop mit Infinigate ist eine Art Pilot. Wir wollen uns aber gegenüber anderen Herstellern keinesfalls verschliessen. Schlussendlich war und ist es auch weiterhin das Ziel, eine unabhängige, flexible Plattform zu betreiben."

Interessierte Reseller und Systemintegratoren können sich ab sofort für den Workshop, der am 1. März bei Infinigate in Rotkreuz stattfindet, anmelden. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Simon Kilchmann von Infinigate zu Xelon
4. Dezember 2017 - Infrastruktur-Provider Xelon Hosting gibt die Verpflichtung von Simon Kilchmann (Bild) als Head of Business Development bekannt und relauncht ausserdem sein Reseller-Modell.
Infinigate IT Security Day 2017: "Das Business liegt auf der Strasse"
30. August 2017 - Infinigate hat geladen, und 300 Reseller sind gekommen – zur Ausgabe 2017 des Infinigate IT Security Day, die mit 28 Live-Demos und Technik-Sessions und einigem mehr aufwarten konnte. Wir zeigen Bilder des Anlasses.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER