CA Technologies baut Partnerprogramm aus

CA Technologies baut Partnerprogramm aus

(Quelle: CA)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. April 2017 - Mit einem neuen Partnerprogramm erweitert CA Technologies die bestehenden Partnerstufen und gliedert strategische Partnerschaften in die neuen Stufen Fokus und Global.
Der Technologieriese CA Technologies hat ein erweitertes Partnerprogramm lanciert, mit dem der Konzern das Unternehmenswachstum beschleunigen will. Mit dem CA Advantage Partnerprogramm werden zusätzlich zu den existierenden Stufen Premier, Advanced und Member neu die beiden Partnerstufen Fokus und Global eingeführt. Strategische Partner sollen den neuen Stufen "je nach Umsatzverpflichtungen und -erwartungen auf Einladung zugeordnet" werden, wie es in einer Mitteilung heisst. Für die Partner bedeute dies strengere Anforderungen an Businesspläne und höhere Grenzwerte, aber auch Unterstützung durch CA bei der Weiterentwicklung der Geschäftsmodelle.

Das neue Advantage Partnerprogramm bietet zudem Partnern aller Stufen mehr Gewinnmöglichkeiten durch einfachere Prämienauszahlungen sowie diverse Initiativen zur Nachfragesteigerung. Dazu ermöglicht das Programm mehr Übersicht bei der Preisgestaltung, den Vorteilen sowie den Prämien, womit Partner in der Lage sein sollen, die Profitabilität eines Deals besser einzuschätzen. Schliesslich können Partner neu selbst das Prämienmodell wählen und entscheiden, ob sie mit Unternehmensförderungsfonds weiter investieren oder direkt einen Rabatt erhalten wollen. Partner, die sich für erstere Variante entschieden, werden von CA belohnt mit Trainings, internen Events oder Wettbewerben sowie Aktivitäten zur Absatzsteigerung. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Portrait: Arno Zindel, der Technologie-Fan
6. Dezember 2016 - Der Director Distribution Consumer Imaging DACH bei Canon, Arno Zindel, ist in Spanien aufgewachsen, hat in Deutschland studiert und ist schlussendlich in der Schweiz gelandet. Seinen genauen Weg lesen Sie im Portrait der aktuellen Ausgabe des "Swiss IT Reseller".
CA Technologies übernimmt Automic
2. Dezember 2016 - Mit der Akquisition von Automic gelangt CA in den Besitz einer Automatisierungs- und Orchestrierungsplattform für Applikationen und Business-Prozesse.
Raffael Schubiger übernimmt die Leitung von Swissi und der Swiss TS Technical Services
8. November 2016 - Per Januar 2017 übernimmt Raffael Schubiger (Bild) die Leitung der Swissi und der Swiss TS Technical Services. Herbert Egolf behält weiterhin das Amt des Verwaltungsratspräsidenten von Swissi sowie Swiss TS.
Rui Martins wird Schweizer CA-Chef
4. August 2016 - CA Technologies hat Rui Martins (Bild) zum Country Manager für die Schweiz berufen. Martins war bis anhin Global Account Direktor bei CA Technologies in Spanien. Er folgt auf Mark Sturzenegger.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER