Oracle will Micros Systems kaufen

von +
19. Juni 2014 -  Micros Systems könnte schon bald zu Oracle gehören, sollen sich die beiden Parteien doch bereits in Verhandlungsgesprächen befinden. Oracle soll 5 Milliarden Dollar für das Unternehmen bieten.
Oracle will Micros Systems kaufen
(Quelle: Oracle)
Oracle soll gemäss "Bloomberg" an der Übernahme von Micros Systems interessiert sein und befände sich derzeit in Verhandlungsgesprächen mit dem Unternehmen. Bei Micros Systems handelt es sich um einen Spezialisten für Hotel- und Restaurantsoftware. Der Deal soll sich zwar langsam einem Abschluss nähern, könnte aber noch immer scheitern, so Quellen, die mit den Verhandlungen vertraut sein sollen. Oracle sei bereit, 5 Milliarden Dollar für die Akquisition hinzublättern, wie die Quellen, auf die sich "Bloomberg" in seinen Bericht beruft, wissen wollen. Der Zukauf ist Teil von Larry Ellisons (Bild) Expansionsstrategie, um das zuletzt laue Umsatzwachstum anzukurbeln.

Micros Systems und Oracle sollen vor sechs Jahren schon einmal über eine Übernahme verhandelt haben. Damals sei Tom Giannopoulos, der damalige CEO von Micros Systems, angeblich nach Maryland geflogen, um den Deal zu unterzeichnen, habe dann aber in letzter Sekunde noch einen Rückzieher gemacht.

Weitere Artikel zum Thema

Oracle befördert Adrian Schlund
16. Juni 2014 - Adrian Schlund hat bei Oracle eine EMEA-Rolle übernommen. Er amtet seit Anfang Juni als Vice President Global System Integrators Sales EMEA.
Java-Streit: Oracle gewinnt gegen Google
12. Mai 2014 - Seit fast vier Jahren streiten sich Google und Oracle nun schon vor Gericht um die Verwendung von Java-Technologie in Googles Android-Betriebssystem. Jetzt wurde ein Entscheid zugunsten von Oracle gefällt.
Oracle wird zur Nummer 2 im globalen Software-Markt
1. April 2014 - Laut Gartner erreichte Oracle 2013 im weltweiten Softwaremarkt erstmals den zweiten Platz hinter Microsoft. Zudem stieg mit Salesforce zum ersten Mal ein reiner Cloud-Anbieter in die Top-10-Liste der erfolgreichsten Softwarehersteller auf.
Hanspeter Kipfer übernimmt das Ruder bei Oracle Schweiz
26. März 2014 - An der Spitze von Oracle in der Schweiz hat ein Wechsel stattgefunden. Adrian Schlund gibt seine Position als Country Leader an Hanspeter Kipfer ab.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail