Markt für IT-Outsourcing wächst langsamer als erwartet

von +
17. Juli 2013 - 2013 soll der weltweite Markt für IT-Outsourcing laut Gartner um 2,8 Prozent zulegen. Somit wächst der Markt langsamer, als das Marktforschungsunternehmen in einem früheren Ausblick vorausgesagt hatte.
Der weltweite Markt für IT-Outsourcing (ITO) soll dem Marktforschungsunternehmen Gartner zufolge im laufenden Jahr um 2,8 Prozent auf 288 Milliarden Dollar zulegen. Am meisten an Boden gewinnen kann der Markt für IT-Outsourcing bis 2014 mit 13 Prozent in den Regionen Asien/Pazifik, Lateinamerika und China. Gartner erklärt, dass die Zahlen etwas nach unten korrigiert werden mussten, da praktisch alle ITO-Segmente während dem laufenden Jahr langsamer wachsen, als das Marktforschungsunternehmen in früheren Ausblicken prognostiziert hatte. Bei den beiden Bereichen Custom Application Outsourcing und Infrastructure Utility Services mussten die Gartner-Analysten die Zahlen für 2014 bis 2017 derweil leicht nach oben korrigieren.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG