Ex-SAP-Schweiz-Chef in Aufsichtsrat von Prevero gewählt

von +
20. November 2012 - Der deutsche Business-Intelligence-Spezialist Prevero hat bekanntgegeben, dass Volker Merk, ehemals Geschäftsführer von SAP Schweiz, in den Aufsichtsrat gewählt wurde.
Das Münchner Unternehmen Prevero, spezialisiert auf den Bereich Business Intelligence, hat Volker Merk in den Aufsichtsrat gewählt. Merk ist in der Schweizer IT-Szene ein bekanntes Gesicht, war er doch von 2004 bis 2007 Chef der hiesigen SAP-Niederlassung. Heute ist der studierte Wirtschaftsingeneur als Unternehmensberater tätig.

Des weiteren gibt Prevero bekannt, dass der Vorsitz des Aufsichtsrats neu von Klaus-Dieter Laidig besetzt wird. Er übernimmt diese Aufgabe von Dr. Wolfgang Kässer, der aus dem Aufsichtsrat ausscheidet. Unverändert im Aufsichtsrate und Mitglied des Verwaltungsrates von Prevero Schweiz bleibt derweil Peter Dysli.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG