Telcos & ISPs – News im Überblick

16. Juli 2019 - Eine neue Studie verzeichnet eine steigende Nachfrage nach Colocation-Services über den Knotenpunkt Zürich hinaus, und zwar in allen Schweizer Wirtschaftsräumen.
5. Juli 2019 - Im Rahmen einer Befragung von Internet-Provider-Kunden holte sich Sunrise unter den Schweizer Anbietern die besten Bewertungen. Insbesondere beim Preis-Kriterium wurden die Mitbewerber deutlich distanziert.
28. Juni 2019 - Aktuell versorgt Sunrise 248 Schweizer Städte und Ortschaften mit 5G. Auf einer interaktiven Karte lässt sich überprüfen, wo der Highspeed-Mobilfunkstandard bereits verfügbar ist.
25. Juni 2019 - Der chinesische Handy-Hersteller Oppo plant die Eroberung Europas. So plant das Unternehmen eine Hauptniederlassung in Düsseldorf. Doch auch in Zürich könnte demnächst eine Niederlassung entstehen.
18. Juni 2019 - Die US-Sanktionen führen laut Huawei-CEO Ren Zhengfei dazu, dass der Umsatz des Unternehmens um 30 Milliarden Dollar einbrechen wird. Derweil setzen sich Intel, Qualcomm und Xilin für eine Lockerung der Sanktionen ein.
17. Juni 2019 - Swisscom plant eine möglichst grosse Netzabdeckung für 5G und nimmt dafür tiefere Geschwindigkeiten in Kauf. Auch rechnet das Unternehmen mit einer vergleichsweise schnellen Adaption der neuen Technologie in der Schweiz.
17. Juni 2019 - Der chinesische Technologiekonzern Huawei leidet weiter unter den Wirtschaftssanktionen von Seiten der USA. Nach neuesten Schätzungen könnten in der umsatzstarken Smartphone-Sparte 40 bis 60 Prozent des Umsatzes wegfallen.
13. Juni 2019 - Was bei anderen Anbietern schon gängige Praxis ist, wird nun auch bei Swisscom eingeführt: Eine Gebühr für die Rechnung auf Papier. Diese beläuft sich auf 2.90 Franken.
8. Juni 2019 - Der globale Datenverkehr beschleunigt sich in einem beispiellosen Tempo. Verant­wortlich dafür sind Entwicklungen wie das Internet der Dinge (IoT), der digitale Zahlungsverkehr, 5G, AI – generell die zunehmende Digitalisierung der Welt. Dieser beispiellose Anstieg mag für die digitale Wirtschaft einen enormen Fortschritt bedeuten, geht aber zu Lasten eines deutlich höheren Energiebedarfs und stellt eine neue Herausforderung für Rechenzentrumsbetreiber dar, die ihren CO2-Fussabdruck minimieren wollen.
6. Juni 2019 - Swisscom bietet ab sofort zusammen mit AT&T, Orange und KPN Roaming für IoT-Geräte an, die mit stromsparenden LTE-M-Modulen ausgerüstet sind. Weitere Anbieter sollen folgen. LTE-M eignet sich besonders in M2M-Anwendungen als Ersatz für das veraltete 2G-Netz.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT Reseller Top 10 - Telcos & ISPs
Die 10 meistgenannten Firmen in der Telcos & ISPs-Berichterstattung der vergangenen 12 Monate.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER