x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Tom Brunner - der Familienmensch

Tom Brunner - der Familienmensch

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. März 2013 - Tom Brunner bewegt sich nicht nur in der Freizeit gerne in einem Umfeld, das mit Tempo zu tun hat. Der Alltron-CEO möchte in einer Firma etwas bewegen können.
Tom Brunner - der Familienmensch
(Quelle: Alltron)
Tauchen sei deshalb faszinierend, weil einem mit Hilfe von Technik ermöglicht werde, unter Wasser zu atmen, schwärmt Tom Brunner von einem seiner liebsten Hobbys. Technologie spielt aber nicht nur in der Freizeit des Alltron-CEOs eine Rolle, auch beruflich drehte sich in Brunners Laufbahn meist alles um Bits und Bytes – abgesehen von einigen Abstechern in unbekannte Gefilde.

Im Portrait mit "Swiss IT Reseller" spricht Brunner über seine Karriere und in diesem Zusammenhang auch darüber, wie ihn damals die Übernahme von Wyscha Computer durch Alltron gefordert hat – sowohl strategisch als auch menschlich. Ausserdem erzählt der passionierte Motorrad- und Skifahrer von seiner grössten Leidenschaft – nämlich seiner Familie. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Alltron distribuiert Asus-Netzwerkprodukte
5. März 2013 - Alltron hat das Produktportfolio erweitert und distribuiert neu auch die Netzwerk-Lösungen von Asus. Die Asus-Produkte sind per sofort ab Lager erhältlich.
Alltron startet Synology-Partnerprogramm
23. Januar 2013 - Um die Händler mit Verkaufsargumenten, Schulungen und Testaktionen mit der Network-Attached-Storage-Thematik vertraut zu machen, hat Alltron das welterste Synology-Partnerprogramm lanciert.
Alltron nimmt Philips ins Sortiment auf
8. Januar 2013 - Alltron bietet ab sofort das Sortiment des niederländischen Elektronikriesen Philips ab Lager an, und das (beinahe) in seiner gesamten Breite.

Kommentare

Mittwoch, 6. März 2013 Metromedia
Hallo Tom Da gratuliere ich Dir doch zum Familien Mensch. Ich hatte eine kurze aber gute Zeit bei Wyscha. Meine Familie ist schon erwachsen darum kann ich mich und meine Kleinfirma www.metromedia.ch da bewegen wo der Puls läuft. Und es macht Spass seinen Arbeitsplatz in der ganzen Welt zu haben. Lieber Gruss aus Zürich Alex

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER