Brandes soll Microstrategy in der Schweiz übernehmen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. September 2010 - Jens Brandes soll die Rolle des Country Managers von Microstrategy in der Schweiz übernehmen.

Jens Brandes soll neuer Country Manager von Microstrategy in der Schweiz werden. Dies spekuliert die Zeitschrift "Computerworld" auf Basis einer Einladung für das Business Intelligence Symposium in Zürich, auf der Brandes als Country Manager unterschrieben hat. Brandes würde damit auf André Zillig folgen, der das Unternehmen im Juli verlassen hat. Brandes war in der Vergangenheit unter anderem für HP und zuletzt für kurze Zeit für RedIT tätig. RedIT verliess er jedoch im Frühling praktisch gleichzeitig mit CEO Martin Regli, der ihn zum Unternehmen gelotst hatte.

(mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER