IT Reseller News aktuell

25. Februar 2021 - Apples Social-Login-Dienst Sign in with Apple gerät unter die Lupe der Behörden. Da die Integration für Apps, die andere Social Logins wie Facebook anbieten, zwingend ist, werden Nutzer womöglich beim Umstieg auf Apple-fremde Geräte behindert, lautet der Vorwurf.
24. Februar 2021 - T-Systems Schweiz übernimmt die laufenden Verträge, einen Grossteil der Mitarbeitenden und sämtliche Lernende vom serbelnden Berner Dienstleister Acceleris – für T-Systems-Vice-President Thomas Reitze (Bild) ein Gewinn für Kunden, Mitarbeitende und T-Systems Schweiz insgesamt.
24. Februar 2021 - Die Kooperation mit Myq soll Anwendern von Epsons Business-Inkjet-Druckern umfassendes Flottenmanagement und bequeme Nutzung fortgeschrittener Druckfunktionen bringen.
24. Februar 2021 - Der Tech-Konzern TCL verzeichnet in seiner TV-Sparte deutliche Absatzzuwächse, gerade auch in Europa. Und er will sich künftig vermehrt auch dem Schweizer Markt widmen.
24. Februar 2021 - Der Venture-Kapitalist Insight Partners beteiligt sich mit 270 Millionen US-Dollar an Plume. Das Unternehmen will mit der Finanzierung R&D, Vertrieb und Marketing stärken und neue Mitarbeitende einstellen.
24. Februar 2021 - Im zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 2021 konnte Palo Alto Networks den Umsatz im Vorjahresvergleich um 25 Prozent steigern.
24. Februar 2021 - Mit dem neuen Partnerprogramm Amplify will die Premium-Audio-Marke Epos ihre Partner weltweit bei Rentabilität, Marktpräsenz und Differenzierung unterstützen.
24. Februar 2021 - Der Also-Konzern blickt auf ein erfolgreiches 2020 zurück. Sowohl Umsatz als auch Gewinn stiegen markant, und das Unternehmen rechnet auch 2021 mit weiteren Steigerungen.
24. Februar 2021 - Bereits mehr als 100 Schweizer ICT-Unternehmen haben sich seit der Lancierung 2020 für den Online-Versicherer Esurance entschieden. Das meistverkaufte Produkt ist dabei die IT-Haftpflicht mit speziellen Konditionen für IT-Betriebe.
Advertorial
24. Februar 2021 - Office 365, Hubspot oder unternehmenseigene Apps – die Zukunft der Anwendungen liegt in der Cloud. Eine klassische MPLS Infrastruktur mit Daten-Backhaul durch das eigene Rechenzentrum ist dafür nicht mehr zeitgemäß. Für den Wechsel in die Cloud aber sind Lokale DNS-Server notwendig, um geringe Latenzzeiten zu ermöglichen. BloxOne DDI von Infoblox stellt eine lokale Präsenz bereit und sorgt somit für die beste User-Experience von Software as a Service-Anwendungen (SaaS).
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
IT RESELLER TOP 20
Die 20 meistgenannten Firmen in der IT-Reseller-Berichterstattung der vergangenen 90 Tage.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER