Beschaffungsreport: Abraxas sichert sich Kapo-­Zürich-Auftrag

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2022/07
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Juli 2022 - Abraxas übernimmt den Applikationsbetrieb der Kapo Zürich und sichert sich damit den grössten ICT-Zuschlag von staatlicher Seite im zweiten Quartal.
Der grösste IT-Auftrag von staatlicher Seite geht im zweiten Quartal 2022 an Abraxas Informatik. Es geht um den Applikationsbetrieb bei der Kantonspolizei Zürich, das Auftragsvolumen beläuft sich auf 50,8 Millionen Franken. Damit landet Abraxas auch gleich an der Spitze der grössten Anbieter im Q2 – mit einem Zuschlagtotal von 54,3 Millionen Franken. Platz zwei der grössten ICT-Anbieter des Bundes sichert sich der Software-Spezialist Mimacom mit Zuschlägen über 47,9 Millionen Franken. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER