x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Boss Info fusioniert alle Töchter

Boss Info fusioniert alle Töchter

(Quelle: Boss Info)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2020 - Von Multibrand zu Singlebrand: Die Boss Info Holding legt alle Tochterfirmen zusammen und firmiert neu einheitlich unter Boss Info.
Der IT-Dienstleister Boss Info hat 2019 die Firmen PMC Informatik, Profinance und Daneco übernommen und vorerst unter den bisherigen Firmennamen weitergeführt. Rückwirkend per 1. Januar 2020 werden nun alle operativen Tochtergesellschaften der Boss Info Holding zu einem Unternehmen fusioniert, das künftig einheitlich unter dem Namen Boss Info auftritt. Das kombinierte Unternehmen zählt sieben Standorte und rund 160 Mitarbeitende.

Der Verwaltungsrat habe reiflich überlegt und sei zum Schluss gekommen, von der aufwendigen und kostspieligen Multibrand-Strategie zu einer Singlebrand-Strategie zu wechseln. Damit will Boss Info Synergien nutzen. Per 31. März werden zudem die bisherigen, geografisch einander nahen Standorte Fehraltorf und Fällanden in Fällanden zusammengezogen und in Co-Leitung von Jan Wild und Daniel Pechmann geführt. Die anderen Standorte bleiben bestehen und sämtliche Mitarbeitenden der bisherigen Tochterfirmen arbeiten neu bei Boss Info. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER