x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Nutanix ernennt Sylvain Siou zum Vice President, Systems Engineering, EMEA

Nutanix ernennt Sylvain Siou zum Vice President, Systems Engineering, EMEA

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. März 2020 - Nutanix hat Sylvain Siou zum Vice President, Systems Engineering, EMEA ernannt. Der Manager soll ein wachsendes Team leiten und strategischen Support in EMEA leisten.
Nutanix ernennt Sylvain Siou zum Vice President, Systems Engineering, EMEA
Sylvain Siou, Vice President, Systems Engineering, EMEA (Quelle: Nutanix)
Nutanix hat Sylvain Siou zum Vice President, Systems Engineering für die EMEA-Region ernannt. In seiner neuen Position soll Siou eine strategischere Rolle spielen und die Expansion von Nutanix unterstützen. Gleichzeitig behält er die Verantwortung für das wachsende Team des Unternehmens an Systemingenieuren in der Region. Das Team leistet Pre-Sales- und Technikberatung für Kunden und Channel-Partner. In enger Zusammenarbeit mit den Vertriebskollegen empfehlen und designen die Systemingenieure auf Basis des Nutanix-Portfolios Lösungen für Kunden.

"Seit sieben Jahren schon, in denen ich für Nutanix arbeite, bewundere ich die kontinuierlichen Innovationen und die Fähigkeit des Unternehmens, Komplexität in Einfachheit zu verwandeln. Nutanix wächst in Europa mit Höchstgeschwindigkeit und ich stelle mich zu 100 Prozent den herausfordernden Aufgaben meiner neuen Rolle. Es ist aufregend zu sehen, wie weit wir schon gekommen sind, dabei liegt meiner Überzeugung nach das Beste erst noch vor uns", so Sylvain Siou.

Siou verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Technologie und Medien. Er kam 2013 als Manager, Southern Europe, Systems Engineering zu Nutanix und wurde drei Jahre später zum Senior Director EMEA, Systems Engineering, befördert. Vor seiner Zeit bei Nutanix war Sylvain Siou in führenden Positionen des technischen Managements tätig, darunter als Chief Technology Officer (CTO) bei Global Data Excellence. Ausserdem arbeitete er in der Vergangenheit als Senior Manager, France & Africa, Systems Engineering für Vmware; er war damals der erste Systemingenieur und zweite Mitarbeiter des Unternehmens in der Region. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Channel-Ausbau bei Nutanix
26. Februar 2020 - Nutanix Schweiz verstärkt das Channel-Team gleich mit drei neu geschaffenen Stellen. Channel-Chefin Dominique Wuethrich kann bei der Partnerbetreuung künftig auf Bruno Egger, Cédric Mégroz und Oliver Graf setzen.
Massimo Collu übernimmt bei Nutanix Channel-Leitung für südliche EMEA-Region
31. Januar 2020 - Mit Massimo Collu hat Nutanix einen ausgewiesenen Partnermanagement-Spezialisten mit der Channel-Leitung in der südlichen EMEA-Region betraut.
Thomas Rollin wird Director Global Accounts EMEA bei Nutanix
19. Dezember 2019 - Nutanix verpflichtet Thomas Rollin als Director Global Accounts für die EMEA-Region. Er soll in der Rolle eines Trusted Advisor auf Kundendienstleistungen für weltweit agierende Unternehmen fokussieren, was sich auch in höheren Absatzzahlen niederschlagen soll.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER