x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Davide Villa wird neuer CEO von Jobcloud

Davide Villa wird neuer CEO von Jobcloud

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. Januar 2019 - An der Führungsspitze von Jobcloud kommt es zu einem Wechsel. Davide Villa (Bild) wird ab dem 1. Februar das Amt des CEO übernehmen. Er folgt auf Renato Profico, der das Unternehmen nach elf Jahren verlässt.
Davide Villa wird neuer CEO von Jobcloud
(Quelle: Jobcloud)
Ringier und Tamedia geben einen Führungswechsel beim Stellenvermittler Jobcloud bekannt. Neu wir das Unternehmen von Davide Villa geführt, der das Amt des Geschäftsführers per 1. Februar antreten wird. Villa löst in dieser Funktion Renato Profico ab, der seit elf Jahren im Unternehmen war und dieses seit dem 1. Januar 2015 als CEO leitete. Profico verlässt Jobcloud laut einer Mitteilung "aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung".

Davide Villa ist seit Januar 2016 Mitglied der Geschäftsleitung von Jobcloud. Seit Juli 2018 leitet er den Bereich Business Development. Zuvor war er für das Product Management und das Company Development verantwortlich. Vor seinem Wechsel zu Jobcloud war Villa unter anderem Verwaltungsratspräsident von Jobs.ch, CEO von Monster für Zentral- und Osteuropa, Chief Revenues Officer und Senior Vice President B2B von Xing, Marketing und Business Development Director bei Idealjob und COO von Jobpilot.

Robin Lingg, Verwaltungsratspräsident von Jobcloud und Mitglied des Group Executive Boards von Ringier, sagt zum Führungswechsel: "Renato Profico hat Jobcloud zu einem der grössten und wichtigsten digitalen Player im Recruitment-Markt in der Schweiz gemacht. Dafür gebührt ihm der grosse Dank des Verwaltungsrates und der Aktionäre. Wir wünschen ihm bei seinen weiteren Herausforderungen alles Gute und weiterhin viel Erfolg." Und zur Verpflichtung von Davide Villa lässt sich Lingg folgendermassen zitieren: "Wir freuen uns, für die herausfordernde Aufgabe in einem international hoch kompetitiven Umfeld mit Davide Villa einen hervorragend geeigneten CEO aus den eigenen Reihen gewinnen zu können, der die Erfolgsgeschichte von Jobcloud fortschreiben sowie die ambitionierten Business- und Wachstumsziele erfüllen wird. Der Schweizer Rekrutierungsmarkt bietet noch sehr viel Potenzial." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Ringier reorganisiert Management, ersetzt Digital-Chef
29. August 2017 - Ringier reorganisiert das Management, Digital-Chef Thomas Kaiser scheidet aus der Konzernleitung aus und wird von Robin Lingg (Bild) ersetzt, der somit die Leitung der digitalen Marktplätze der Ringier Gruppe, wie Jobcloud und Scout24, übernimmt.
Renato Profico neuer Jobcloud-CEO
13. November 2014 - Die Online-Jobplattform Jobcloud hat einen neuen CEO gefunden. Per 1. Januar 2015 übernimmt Renato Profico die Geschäftsleitung von Mark Sandmeier, der den Verwaltungsrat verstärken wird.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER