Nadja Risse leitet neuen Bereich Healthcare & Life Sciences bei BT in Zürich

Nadja Risse leitet neuen Bereich Healthcare & Life Sciences bei BT in Zürich

(Quelle: BT)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Dezember 2018 - BT hat die Ernennung von Nadja Risse zum Director of Healthcare & Life Sciences ernannt. Sie wird den neuen globalen Vertriebsbereich von Zürich aus führen.
Netzwerk- und IT-Dienstleister BT hat die Ernennung von Nadja Risse zum Director of Healthcare & Life Sciences verkündet. Risse wird diesen neuen, globalen Vertriebsbereich von Zürich aus führen.

Vor ihrem Wechsel zu BT war Nadja Risse bei Vodafone Global Enterprise für das Cloud- und Hosting-Geschäft in Europa verantwortlich, davor arbeitete sie in verschiedenen Führungspositionen in der Finanz- und Pharma-Branche. Bei Vodafone gehörte sie ausserdem zu den Gründerinnen des Women@Enterprise-Programms, einer Mentoring-Initiative für Frauen in Führungspositionen. Zudem unterstützt sie als Mitglied und Mentorin die Initiative Woman into Leadership (IWIL).

Zu ihrem neuen Job erklärt sie: "Die Schweiz ist einer der Hot Spots für die Healthcare- und Life-Sciences-Branche. Einige unserer wichtigsten Kunden aus der Branche haben hier Ihren Sitz. Ich freue mich deshalb sehr, von Zürich aus diesen neuen internationalen Geschäftsbereich aufzubauen." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Kevin Brown wird General Manager von BT Security
3. Dezember 2018 - Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT ernennt Kevin Brown zum General Manager BT Security, wo er für die physischen und digitalen Sicherheitsaktivitäten des Unternehmens weltweit verantwortlich sein wird.
Bas Burger wird zum CEO der BT-Grosskundensparte ernannt
12. Mai 2017 - Beim IT-Dienstleister BT ist ab 1. Juni Bas Burger (Bild) als CEO Global Services für das Grosskundengeschäft verantwortlich. Sein Vorgänger Luis Alvarez wird das Unternehmen nach 18 Jahren verlassen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER