Matrix42 übernimmt Egosecure

Matrix42 übernimmt Egosecure

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Juni 2018 - Matrix42 übernimmt 100 Prozent an Egosecure, einem Spezialisten für Endpoint Security.
Matrix42 übernimmt Egosecure
(Quelle: Matrix42)
Matrix42 erweitert das Portfolio für Endgerätesicherheit um Funktionalitäten wie Datenverschlüsselung, Schnittstellen- und Anwendungskontrolle sowie Sicherheitsüberwachung. Dazu übernimmt das Unternehmen 100 Prozent von Egosecure. Matrix42 erwirbt die Mehrheit der Anteile von Infowatch, einem Unternehmen für integrierte Informationssicherheitslösungen.

Egosecure mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe ist seit über zehn Jahren auf den Schutz von Endgeräten und Daten spezialisiert und seit mehreren Jahren Technologiepartner von Matrix42. "Ein Unternehmen kann täglich von einer Cyber-Security-Attacke oder Datendiebstahl betroffen sein. Unsere Kunden erwarten hier einfache und sichere Lösungen", so Oliver Bendig, CEO bei Matrix42. "Aus diesem Grund integrieren wir Egosecure in unser bestehendes Produkt-Portfolio. So entsteht einer der führenden europäischen Softwarehersteller für integrierte Management- und Sicherheits-Lösungen mit deutschen Wurzeln."

"Als Anbieter von Endpoint Security Software haben wir eine echte Erfolgsstory geschrieben und sind seit 2012 jedes Jahr zweistellig gewachsen. Wir freuen uns, nun Teil von Matrix42 zu sein. Durch den Zusammenschluss mit Matrix42 wollen wir die Erfolgsgeschichte noch stärker ausbauen", kommentiert derweil Sergej Schlotthauer, CEO bei Egosecure, die Übernahme.

Egosecure-Gründer Sergej Schlotthauer und das gesamte Egosecure Team mit knapp 70 Mitarbeitern werden zum Center of Excellence für Security bei Matrix42. Schlotthauer übernimmt bei Matrix42 die Position als VP Security und wird für den weiteren Ausbau des Matrix42 Security-Bereichs verantwortlich sein. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Matrix42 baut Schweizer Team aus
11. Mai 2018 - Matrix42 hat das Team in der Schweiz gleich auf mehreren Positionen ausgebaut. Neu an Bord sind unter anderem Jörg Störrle, Raphael Schertenleib (Bild) und Alexander Kälin.
Bechtle-Comsoft und Matrix42 bauen Partnerschaft weiter aus
29. November 2017 - Bechtle-Comsoft und Matrix42 bieten im Bereich Software Asset Management gemeinsame Dienstleistungen an.
Egosecure mit neuem First Class Partner R. Bücker
11. April 2017 - Der Anbieter von Sicherheitslösungen Egosecure vertreibt seine Security-Produkte in Zukunft in der DACH-Region auch über R. Bücker EDV Beratung Datentechnik.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER