Markt für Videoconferencing bricht um 9 Prozent ein

Markt für Videoconferencing bricht um 9 Prozent ein

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. August 2014 - Neuesten IDC-Zahlen zufolge wurden im zweiten Quartal mit Videokonferenzlösungen für Unternehmen 9 Prozent weniger umgesetzt als noch vor einem Jahr. Unangefochtener Marktführer bleibt Cisco mit einem Marktanteil von über 38 Prozent.
Markt für Videoconferencing bricht um 9 Prozent ein
(Quelle: Cisco)
Die Analysten von IDC haben den Markt für Unternehmens-Videoconferencing-Lösungen unter die Lupe genommen. Den Berechnungen zufolge wurden im zweiten Quartal global 482 Millionen Dollar erzielt, was gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres einem Minus von 9 Prozent entspricht. Im Vergleich mit dem ersten Quartal des Jahres resultierte hingegen ein Plus in der Höhe von plus 1,8 Prozent. Was die Absatz-Entwicklung betrifft, wurden im zweiten Quartal 5,5 Prozent mehr Systeme verkauft als noch vor einem Jahr.

Cisco konnte sich mit einem Marktanteil von 38,4 Prozent auch im zweiten Quartal als Marktführer behaupten, erwirtschaftete im Berichtsquartal allerdings über 15 Prozent weniger Umsatz als in der Vorjahresperiode. Auf den weiteren Plätzen folgen Polycom mit einem Marktanteil von gut 30 Prozent sowie Huawei mit rund 9 Prozent. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Cisco will weitere 6000 Mitarbeitende entlassen
14. August 2014 - Im abgelaufenen Quartal musste Cisco sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn Einbussen in Kauf nehmen. Der Konzern reagiert auf die Geschäftsgänge mit der Entlassung von weiteren 6000 Angestellten.
Neuer Channel-Chef bei Polycom
6. Juni 2014 - Mark Arman ist bei Polycom neu für den globalen Channel zuständig. Sein Ziel ist es, die Beziehungen zu den Partnern auszubauen.
Huawei steigert Umsatz und Gewinn
31. März 2014 - Der chinesische IT-Riese Huawei, der für die kommenden sechs Monate von Guo Ping geleitet wird, hat 2013 8,5 Prozent mehr Umsatz und 34,4 Prozent mehr Gewinn erwirtschaftet.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER