x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Capgemini Schweiz verstärkt sich mit Ingo Weinem

Capgemini Schweiz verstärkt sich mit Ingo Weinem

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2014/06
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Mai 2014 - Bei Capgemini Schweiz amtet neu Ingo Weinem als Leiter für die Geschäftseinheit Financial Services.
Capgemini Schweiz verstärkt sich mit Ingo Weinem
(Quelle: Capgemini)
Das IT-Beratungsunternehmen Capgemini hat Ingo Weinem (Bild) per Anfang März 2014 zum Leiter für die Geschäftseinheit Financial Services in der Schweiz ernannt. Vor seinem Wechsel zu Capgemini war der 46-Jährige als Partner bei Cognizant Technology Services in der Schweiz tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren IBM sowie diverse Start-ups im CRM-Umfeld.

"Für die Financial Services Global Business Unit ist die Schweiz mit ihren weltweit agierenden Konzernen ein sehr wichtiger Markt. Ob Digital Transformation, Compliance mit Vorgaben der Regulierungsbehörden, operative Produktivität oder Industrialisierung von Prozessen – mit unseren Branchenlösungen und Dienstleistungen können wir unsere Kunden mit den genau richtigen Services unterstützen. Ich freue mich darauf, mit einem grossartigen Team von Financial-Services-Experten Seite an Seite mit unseren Kunden zu arbeiten", so Weinem zu seiner neuen Rolle.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Social Media und Mobile: Swisscom und Coop sind top
10. Juli 2013 - Gemäss den Ergebnissen einer aktuellen Capgemini-Studie sind Schweizer Unternehmen momentan weniger aktiv auf Social-Media-Plattformen als noch vor einem Jahr. Und bei den mobilen Angeboten fokussiert man stark auf Apples iPhone und iPad.
Media-Saturn lagert IT-Betrieb an Capgemini aus
3. September 2012 - Während der nächsten Jahre wird der auch in der Schweiz tätige IT-Dienstleister Capgemini die Rechenzentren und die IT-Infrastruktur von Media-Saturn betreiben.
Capgemini mit neuem Application-Services-Vertriebschef
17. Juli 2012 - Olaf Koch amtet bei Capgemini Schweiz neu als Vertriebs- und Marketing-Leiter der Application-Services-Einheit.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER