CRIF kauft Orell Füssli Wirtschaftsinformationen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Februar 2014 - Der Risikomanagement-Lösungsanbieter CRIF gibt die Übernahme von Orell Füssli Wirtschaftsinformationen (OFWI) bekannt, das bislang zur Axon Active Holding gehört hat.
CRIF, Anbieter für Risiko- und Adressmanagementlösungen in den Bereichen Handel, Versorgung und E-Commerce, übernimmt Orell Füssli Wirtschaftsinformationen (OFWI). Bei OFWI handelt es sich um eine unter dem Markennamen Teledata bekannte Tochtergesellschaft der Axon Active Holding, die auf Daten- und Technologiewissen spezialisiert ist und zu der unter anderem der Schwerzenbacher Software-Entwickler Soreco gehört. Mit dieser Akquisition will CRIF seine Position in der Schweizer Finanzbranche stärken, gilt OFWI Teledata laut Mitteilung doch als Pionier in der elektronischen Übermittlung von Handelsregisterinformationen. Gemäss dem CRIF-Vorstandsvorsitzenden Carlo Gherardi ermögliche die Führungsposition von OFWI Teledata im Bereich Wirtschaftsinformationen eine noch effektivere Risikomanagement-Lösung.

Und Stefan Muff, Verwaltungsratspräsident der Axon Active Holding, ist überzeugt: "Unter dem Dach von CRIF kann sich das fusionierte Unternehmen vollständig auf seine Kernkompetenzen im Kreditrisikomanagement konzentrieren und sein Angebot erweitern." Axon werde sich derweil nun auf die Entwicklung und den internationalen Ausbau von prozessorientierten Entscheidungsfindungslösungen für Marketingaktivitäten auf Grundlage intelligenter Datennetzwerke fokussieren. CRIF werde dabei als strategischer Partner in der Schweiz fungieren. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Axon Active übernimmt Soreco
15. August 2011 - Grossübernahme auch in der Schweizer IT-Szene: BPM-Spezialist Soreco gehört neu zu 100 Prozent Axon Active. Die bisherigen Soreco-Aktionäre Renato Stalder, Thomas Koller und Rolf Stephan werden Teil der Gruppenleitung von Axon Active.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER