Google neu zweitwertvollstes Unternehmen der Welt
Quelle: Google

Google neu zweitwertvollstes Unternehmen der Welt

Google hatte zu Beginn dieser Woche einen Börsenwert von 394 Milliarden US-Dollar. Damit wurde Exxon Mobil als zweitwertvollstes Unternehmen der Welt abgelöst.
12. Februar 2014

     

Die Aktien von Google klettern unaufhörlich. Zu Beginn dieser Woche hat der Internet-Gigant einen Börsenwert von 394 Milliarden Dollar erreicht. Damit wurde der Ölkonzern Exxon Mobil als zweitwertvollstes Unternehmen der Welt abgelöst. Exxon Mobil kam auf einen Börsenwert von 388 Milliarden Dollar. Auf dem ersten Platz der wertvollsten Unternehmen steht nach wie vor Apple mit einem Börsenwert von rund 476 Milliarden Dollar. Apple konnte Exxon Mobil im Sommer 2011 als wertvollstes Unternehmen ablösen. Eine Apple-Aktie kostet aktuell 536 Dollar, ein Google-Papier gibt es für rund 1190 Dollar. Beim IPO im Jahr 2004 wurde der Ausgabepreis für die Google-Aktien auf 108 bis 135 Dollar festgelegt. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

106 Millionen Dollar Bonus für Eric Schmidt

5. Februar 2014 - Eric Schmidt, Verwaltungsratsvorsitzender von Google, bekommt einen Bonus von sechs Millionen Dollar. Und darüber hinaus noch Aktien im Wert von 100 Millionen Dollar.

Google-Aktie knackt 800-Dollar-Marke

20. Februar 2013 - Gute Geschäftszahlen und Gerüchte um eigene Retail Stores haben dafür gesorgt, dass Google ab sofort zu einem exklusiven Kreis von nur vier Unternehmen gehört, deren Aktie über 800 Dollar Wert ist.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER