Playstation 4 wird auf Streaming setzen

Playstation 4 wird auf Streaming setzen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. Februar 2013 - Diese Woche wird Sony wohl die Playstation 4 vorstellen. Gemäss Insidern wird Sony dabei unter anderem auf das Real-Time-Streaming von Games setzen.
Playstation 4 wird auf Streaming setzen
(Quelle: Playstation.com)
Sony hat für den kommenden Mittwoch zu einem grossen Playstation-Event in New York geladen, an dem wohl die Playstation 4 vorgestellt wird. Nun will das "Wall Street Journal" erfahren haben, dass das Thema Streaming auf der Konsole eine grosse Rolle spielen wird. Sony hatte im vergangenen Jahr den auf Cloud-Gaming spezialisierten Anbieter Gaikai übernommen, und diese Akquisition soll sich in der PS4 widerspiegeln. Unter anderem werde Sony Playstation-3-Games als Stream anbieten und so die Problematik mit der geforderten, aber schwierig zu bewerkstelligenden Rückwärtskompatibilität lösen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Sony zeigt neue Playstation am 20. Februar
1. Februar 2013 - Sony hat US-Medien eingeladen, am 20. Februar die "Zukunft von Playstation" zu erleben. Erscheinen könnte eine neue Sony-Konsole noch in diesem Jahr.
Sony stellt Playstation-2-Produktion ein
8. Januar 2013 - Nach zwölf Jahren hat Sony die Produktion der Playstation 2 eingestellt. Alles in allem wurden 150 Millionen PS2-Konsolen und über 1,5 Milliarden Games verkauft.
Sonys PS3 wird noch leichter und schlanker
19. September 2012 - Sony bringt in den nächsten Tagen zwei neue Versionen seiner Spielkonsole Playstation 3 auf den Markt, eine mit internem Flash-Speicher, die andere mit grösserer Harddisk.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER